Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Weshalb darf man Meerwasser nicht trinken?

JPEG - 29.5 kB
Menschen dürfen niemals Meerwasser in größeren Mengen trinken. Damit wird unser Körper nicht fertig. (Bild: Nikater, Wikimedia, CC BY-SA 3.0)

11. Juni 2014

Wenn Schiffbrüchige auf dem Meer treiben, drohen sie zu verdursten, obwohl sie von Wasser umgeben sind. Wieso ist das so? Warum kann man Meerwasser nicht trinken?

Menschen müssen regelmäßig trinken. Der Körper braucht Flüssigkeit. Wenn wir nichts bekommen, verdursten wir. Meerwasser aber eignet sich nicht, um zu überleben, da es salzig ist. Das Salz ist im Wasser aufgelöst. Auf einen Liter kommt etwa ein Esslöffel Salz. Wenn wir dieses Wasser trinken, dann löschen wir unseren Durst nicht. Im Gegenteil: Nicht nur, dass uns schlecht wird. Wir verdursten von innen.

Unser Körper besteht zu großen Teilen aus Wasser. Es ist im Blut und in den Zellen, also in den Bausteinen des Körpers. Neben dem Wasser braucht unser Körper Salz und Mineralien. Die Nieren sorgen dafür, dass der Körper das Salz aus den Körperflüssigkeiten bekommt. Ist zu viel Salz vorhanden, dann wird es ausgeschieden. Die Nieren können diese Aufgabe aber nur meistern, wenn sie frisches Wasser bekommen. Sie brauchen Wasser, in dem noch nichts aufgelöst ist. Daher trinken wir zum Beispiel Leitungswasser oder Mineralwasser.

Wenn wir Meerwasser trinken, dann arbeiten die Nieren auf vollen Touren. Es ist zu viel Salz im Körper, und das müssen wir loswerden. Die Nieren holen sich daher Wasser aus anderen Zellen, um mit dem vielen Salz des Meerwassers fertig zu werden. Trinken wir einen Liter Meerwasser, benötigen die Nieren eineinhalb Liter anderes Wasser, um alles ins Lot zu bringen.

Wenn wir Meerwasser trinken, entziehen wir unserem Körper somit Wasser. Wir verdursten von innen. Lösen lässt sich das nur, wenn wir an Frischwasser kommen. In den Filmen ist es zum Beispiel Regenwasser, das vom Himmel fällt. Das können die Schiffbrüchigen dann sammeln und trinken. Auch das Fleisch von Fischen oder Vögeln enthält Flüssigkeit und kann von Schiffbrüchigen genutzt werden, um zu überleben.

(AfK)


Eure Meinung dazu:

von Jan Meves 25. Februar 2016

Aber ist es nicht so, das Fische, die in einem Salzmeer leben oft auch einen hohen Salzanteil in Ihren Körper haben ?

30. November 2015

es schmeckt einfach ekelhaft so salzig.igitt

18. Juni 2014

pfui Teufel diese Brühe kann man doch nicht trinken.

Die schmeck wie eine super versalze ne Suppe.

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.