Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Warum Haut im Wasser schrumpelt

JPEG - 15.1 kB
Wenn in der Badewanne die Hände schrumpelig werden, ist das eine ganz normale Reaktion des Körpers auf die Feuchtigkeit. (Bild: Sanja Gjenero, SXC.hu)

7. Februar 2014

Wenn wir zu lange in der Badewanne sitzen oder im Schwimmbad sind, dann wird unsere Haut schrumpelig. Forscher haben jetzt herausgefunden, woran das liegt.

Die Forscher haben sich unsere Haut genau angesehen und sagen: Sind wir lange im Wasser, dann nimmt unsere Haut die Feuchtigkeit auf. Die Zellen der äußeren Hautschicht schwellen an. Die Zellen sind die Bausteine des Körpers. Dass die Haut die Feuchtigkeit aufnimmt, merken wir. Die Finger zum Beispiel werden ganz schrumpelig. Sobald wir wieder im Trockenen sind, ändert sich das. Die Haut wird glatt wie zuvor. Kaputt geht sie dabei nicht.

Die Forscher wollten herausfinden, wie das alles funktioniert. Sie sagen, die Haut ist ein ganz besonderes Organ, das viele Aufgaben erfüllt. Sie schützt uns zum Beispiel davor, dass wir zu viel Wasser verlieren, wenn wir im Trockenen sind. Gleichzeitig sorgt sie auch dafür, dass wir nicht zu viel Wasser aufnehmen, wenn wir im Schwimmbad sind oder in der Badewanne sitzen. Dass die Zellen der äußeren Hautschicht Wasser aufnehmen, liegt am Keratin. Das ist ein Eiweiß.

Mit einem Computermodell haben die Forscher herausgefunden, wie alles genau funktioniert. Sie sagen: Das Keratin fühlt sich wohl, wenn es im Feuchten ist. Das erklärt, warum die Zellen Wasser aufnehmen und anschwellen. Unsere Haut wird dabei schrumpelig. Würden wir unbegrenzt Wasser aufnehmen, dann würde die Haut Schaden nehmen. Doch das ist nicht so. Denn ähnlich wie bei einer Spiralfeder gibt es in der Haut Kräfte, die entgegengesetzt arbeiten. Daher dehnen sich die Keratin-Fasern nicht unbegrenzt aus. Die Zellen geben das Wasser wieder ab. Unser Haut wird glatt.

(AfK)


Eure Meinung dazu:

von Raphaela 7. März 2014

Ich glaube das sich die Haut zusammen zieht.

von Lollipopp 8. Februar 2014

Super, ich fand es ein spannender Bericht. Ich möchte mal Ärztin werden, dann ist es sicher praktisch, solche Dinge zu wissen ;)

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.