Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Warum wird eigentlich Pfingsten gefeiert?

JPEG - 53 kB
Ein Gemälde aus dem Jahr 1305 zeigt Anhänger von Jesus Christus während ihnen der Heilige Geist erscheint. (Bild: Giotto di Bondone, Wikimedia)

5. Juni 2014

Viele Menschen freuen sich jedes Jahr auf Pfingsten. Denn an diesem Wochenende ist neben Samstag und Sonntag auch der Montag frei. Doch was ist das eigentlich für ein Fest? Was wird da gefeiert?

Viele Menschen zucken mit den Schultern, wenn sie die Frage hören. Sie wissen nicht genau, warum Pfingsten gefeiert wird. Dabei ist das Fest neben Weihnachten und Ostern für Christen besonders wichtig.

Das Wort Pfingsten kommt vom griechischen "pentekosté". Das bedeutet auf Deutsch "Der 50. Tag". Pfingsten wird 50 Tage nach Ostern gefeiert. Weil Ostern nicht immer am selben Datum ist, ist auch Pfingsten mal früher beziehungsweise mal später. Für Christen ist Pfingsten so etwas wie der Geburtstag ihrer Kirche. Denn in der Bibel - dem wichtigsten Buch der Christen - steht eine ganz besondere Geschichte.

Es heißt: 50 Tage nach Ostern trafen sich die Jünger von Jesus in Jerusalem. Die Menschen in der Stadt feierten ein großes Fest. Die Jünger aber trauten sich nicht, mitzumachen. Sie fürchteten sich vor den Männern, die Jesus - Gottes Sohn - gefangen genommen und getötet hatten.

Während des Festes soll etwas Wunderbares geschehen sein: Der Heilige Geist kam zu den Menschen, heißt es. Es soll ein Brausen vom Himmel gekommen sein, und es erschienen den Menschen Zungen. Die Jünger spürten die göttliche Kraft. Sie wurden mutig und gingen auf die Straßen. Sie berichteten von Jesus und seinen Taten, und das in vielen verschiedenen Sprachen.

So schafften sie es, dass immer mehr Menschen zu Jesus gehören wollten. Die Leute ließen sich taufen. An Pfingsten feiern Christen deswegen die Gründung der Kirche. Für sie ist es ein wichtiges Fest. Viele Menschen machen an Pfingsten aber auch Dinge, die etwas mit dem Frühling zu tun haben. Es werden zum Beispiel Pfingstbäume aufgestellt, Musik gespielt und getanzt.

(AfK)

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.