Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Weißt du wer Amerika entdeckte?

JPEG - 34.4 kB
Ein Gemälde des italienischen Maleers Sebastiano del Piombo zeigt den Seefahrer Christoph Kolumbus. (Bild: Wikimedia)

21. September 2015

Viele werden sagen: "Klar, Christoph Columbus." Aber stimmt das denn auch? Machen wir doch einmal eine kleine Reise in die Vergangenheit.

Wir schreiben das Jahr 1492, also heute vor über 500 Jahren. Es ist der 3. August und drei Schiffe machen sich aus Spanien auf in den Westen. Ein Mann auf den Schiffen war der berühmte Entdecker Christoph Columbus. Niemand auf den Schiffen und niemand sonst in Europa kannte zu dem Zeitpunkt Amerika. Auf einem Globus war der riesige Kontinent noch nicht eingetragen.

Zwei Monate segelten die Schiffe Richtung Westen bis sie endlich Land erreichten. Sie betraten eine kleine Insel in der Karibik - die Bahama Insel „Guanahani“. Nach seiner Rückkehr in Spanien berichtete Columbus von seiner Entdeckung. Zu dieser Zeit war er noch fest davon überzeugt, dass er nicht einen neuen und unbekannten Kontinent entdeckt hatte, sondern nur einen kürzeren Weg nach Indien.

Doch war er auch der Erste, der amerikanisches Land erreichte?

PNG - 30.8 kB
Bild: Archiwum własne Jarmeryka, Wikipedia

Reisen wir doch noch einmal ungefähr 500 Jahre weiter zurück. Im Jahr 985 wollte der Wikinger Bjarne Herjolfsson mit seinem Schiff nach Grönland segeln um eine Wikingersiedlung dort zu besuchen. Die Wikinger sind ein sehr alter Volksstamm, die auch in Europa lebten. Sein Schiff jedoch ist in Seenot geraten und wurde an die Küste von Nordamerika gespült. So erzählen es alte Überlieferungen, beweisen konnte man das bisher nicht.

Aber etwas anderes ließ sich beweisen. Damals gab es einen berühmten Wikinger Anführer. Sein Name war „Erik der Rote“. Dieser Erik hatte einen Sohn namens Leiff Eriksson. Das war ein ganz neugieriger Bursche. Er wollte selbst mit eigenen Augen sehen, ob es den sagenumwobenen Kontinent gibt und machte sich sieben Jahre später auf den Weg. Man schrieb also das Jahr 992. Eriksson segelte und segelte und landete schließlich auf Neufundland in Nordamerika.

Woher wussten nun aber die Wissenschaftler, dass er vor Columbus Amerika entdeckt haben muss. Ganz einfach! Leiff Eriksson gründete auf Neufundland eine Wikinger Siedlung. Die Forscher haben diese Siedlung wieder gefunden und sie konnten beweisen, dass sie dort im 10. und 11. Jahrhundert gebaut wurde. Reist man heute einmal in diese Gegend so kann man immer noch einige Steine mit Inschriften der Wikinger finden. So wurde Christoph Columbus zwar weltberühmt, aber eigentlich waren die Wikinger die Allerersten, die den riesigen Kontinent Amerika entdeckten.


Eure Meinung dazu:

von Grgehejjekeahdja 29. August 2016

ja Columbus

von Ali 26. Oktober 2015

Das ist ja interessant wir haben gerade columbus

von Blubinator 13. November 2013

Ich finde den Text richtig gut! Hilft mir viel!

von Anna 12. Oktober 2012

Sehr gute Hilfe für vorträge

von Sara 28. April 2012

Woher wussten die Leute das bjarne herjolfsson in seenot gesteckt hatte?

von Ich bin....egal 26. Mai 2011

Oh thx hilft mir für mein DG (Darstellen & Gestalten) Vortrag!

von Mell :) 24. April 2011

Schon aber eig warns doch die ureinwohner die Amerika entdeckt haben.
Columbus bzw. insgesamt die Weißen haben die Indianer dann versklavt oder einfach gejagt und getötet. Habt ihr euch schon mal alte Western angeschaut, da werden immer die Indianer als böse und brutal hingestellt dabei waren es die Weißen die ihnen den Platz zum Leben genommen haben.

von JDB=justin drew bieber 22. Februar 2011

text ist ganz cool <3

von FTgu 27. Januar 2011

Wusste ich schon seit der 1. Klasse !

von check the floor 19. Januar 2011

hi, das ist voll cool dadurch gibt es jetzt die indianer.

von duduaba 6. September 2010

also das wusste ich mal garnicht!!! Naja jetzt weiß ich es!
:)

von pıa 4. August 2010

Also das ıst wırklıch ınteressant für mıch !!!

von Rivka 22. April 2010

Wustet ihr das Indianer Wikinger waren? Wikinger waren schnelle Seefahrer und manche waren seshaft aber nur einige: Manche Wurden welche die von Ort zu Ort zogen und andere blieben wie die Indianer an einem ort. entstanden oft wichtige Handelsstationen.Cool oder? Aber Indianer heißen irgentwie komisch! Unser Columbus wolte eigentlich nach Indien deshalb der name! Aber es war ein missverständnis ! Interessant oder? Ich hoffe ein anderer schreibt es weiter!
Eure Rivka

von Ratte 8. April 2010

Seher Lehrreich

von semanur 27. Februar 2010

schön ich wusste dass nicht

von 123 10. Dezember 2009

cool wuste ich noch nicht!!!

von philippa 1. November 2008

Das wusste ich schon lange....., meine mutter sagt mir das fast jeden tag!(ein pisschen ätzend)denn,:ICH WEISS ES DOCH !!!!!!!!!!! :)

von JUJI 14. Februar 2008

ICH FINDE DENN TEXT GUT ABER ES
FEHLT NOCH ETWAS ÜBER DIE FAMILIE

ABER SONST GUT

von Mila 19. Januar 2008

Wusste ich schon, einer aus unsere Klasse sagte das.

von Blume 11. Dezember 2007

weiß ich ich war in der Schüler Uni und habe es dort erfahren.

von Made 19. November 2007

Ich finde das Thema eigentlich ganz schön spannend! Wir nehemen es gerade auch in der Schule durch!

von romeo 10. November 2007

aber vor christoph columbus hat doch fernando magellan amerika entdeckt.doch da sich die geschichte nicht so verbreitete, vergass die menschheit das. und erst später kamen die wikinger und columbus!!!!!!!!!!!!!

von Mary 24. Juni 2007

Das Thema hatten wir auch in der Schule.Ziemlich Spannend!!

27. April 2007

Das ist doch verlogen...
gelten ureinwohner nicht als entdecker???

von Gorgon der Schreckliche 25. September 2006

In Santander (Spanien) könnt ìhr den Nachbau der Santa Maria und die zwei Begleitschiffe in Originalgröße bestaunen mit denen Christoph Columbus
Amerika "wieder entdeckte!"

von Rainodamus I. 27. August 2006

Naja, das mit den Wikingern birgen doch einige Zweifel! Warum zum Gänsegeier nochmal wird die Entdeckung von Amerika erstens nur von Europa so dargestellt und zweitens Wieviele Entdecker haben Amerika auf dem Landwege, naja ich meine von unten nach oben "entdeckt"

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.