Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder
Suchen

Was sind Flüchtlinge und Asylbewerber?

JPEG - 24.6 kB
Flüchtlinge in Syrien warten darauf, ins sichere Jordanien zu dürfen. (Bild: DFID - UK Department for International Development, Wikimedia, CC BY 2.0)

19. August 2015

Tausende Menschen kommen als Flüchtlinge nach Deutschland. Sie bitten bei uns um Asyl. Doch was bedeutet das und warum tun sie das?

Jeden Tag kommen Männer, Frauen und Kinder in Italien, Griechenland oder auch in Deutschland an und bitten um Hilfe. Die Menschen haben das Wichtigste zusammengepackt und sind aus ihrem Heimatland geflohen. Sie machen das zum Beispiel, weil sie in ihrem Land nicht mehr sicher sind. Es gibt Kämpfe und Gewalt.

Bei diesen Menschen spricht man von Flüchtlingen oder auch von Asylbewerbern. Sie verlassen ihr Land aus einer Not heraus und können in ihrer Heimat keinen Schutz erwarten. Sie fühlen sich zum Beispiel verfolgt, weil sie eine bestimmte Religion haben oder weil sie zu einer bestimmten Volksgruppe gehören. Mitunter haben sie auch eine politische Meinung, die in ihrem Land nicht geduldet wird.

Flüchtlinge haben ein Recht darauf, in einem anderen Land um Schutz zu bitten. In Deutschland wird genau geprüft, ob jemand ein Flüchtling in diesem Sinne ist und bleiben darf. Die Menschen können um Asyl bitten. Das Wort stammt aus dem Griechischen. Übersetzt bedeutet es so viel wie "Heim", "Unterkunft" oder auch "Zufluchtsort".

Ein Recht auf Asyl haben Menschen, wenn sie politisch verfolgt werden. Sie kriegen es auch, wenn sie aufgrund ihrer Religion oder anderer Dinge so sehr in ihrem Land bedroht werden, dass sie dort nicht mehr leben können. Armut allein ist kein Grund für Asyl.

Wer asylberechtigt ist, bekommt zunächst die Erlaubnis, drei Jahre lang in Deutschland zu bleiben. Er darf sich dann auch einen Job suchen, damit er Geld verdient. Danach wird überprüft, ob derjenige immer noch Schutz nötig hat. Wenn dem so ist, dürfen die Menschen unbefristet bleiben.

(AfK)


Eure Meinung dazu:

von Unbekannt 28. Februar

Warum halten die Länder nicht zusammen und lösen gemeinsam das Problem ?

von Murat123 5. Februar

mener menung isss dees kanz dof dass de flüchtlinge herkommen ic els muslim bin ich von ankel merke enntüscht

von roman08 3. Dezember 2015

ich magg es nicht wen leude slecht behandeld werdenn

von Kevin 1. Oktober 2015

Ich finde es krass wie viele es sind, aber trotzdem sollte man sie so behandeln wie jeder anderer Mensch.
Es kann selbst uns deutschen treffen.

von Luis 27. September 2015

ich finde es schrecklich das Flüchtlinge so leiden müssen.

von aui 10. September 2015

ich winde es schilm wie viele Flüchtlinge es gibt leider sind nicht alle Leute hilfs bereit

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.