Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Was ist ein Schaltjahr?

JPEG - 25.8 kB
Alle vier Jahre gibt es einen 29. Februar. (Bild: Fluff, Wikimedia, CC BY-SA 3.0)

25. Februar 2016

Der 29. Februar ist ein besonderer Tag. Ihn gibt es nur in einem Schaltjahr. Warum ist das so?

Wer am 29. Februar geboren wurde, kann nicht jedes Jahr an seinem Geburtstag feiern. Die Party muss entweder am 28. Februar oder am 1. März steigen. Denn den 29. Februar gibt es nur alle vier Jahre. Eingefügt wird der Tag wegen der Erde. Sie folgt nicht ganz unserer Zeitrechnung.

Unser Kalender richtet sich nach der Sonne. Das bedeutet, dass ein Jahr vergangen ist, wenn die Erde ein Mal um die Sonne gekreist ist. Sie braucht dafür im Schnitt 365 Tage, 5 Stunden, 49 Minuten und 12 Sekunden. In unserem Kalender aber dauert ein Jahr exakt 365 Tage. Das heißt, dass unsere Rechnung ungenau ist. Um den Unterschied auszugleichen, gibt es alle vier Jahre ein Schaltjahr. Vor den 1. März wird also ein Tag eingefügt. Das ist der 29. Februar. Dann passt es wieder.

Es müssen aber einige Ausnahmen bei der Regel gemacht werden, weil es sonst wiederum ungenau würde. Deswegen gilt: Grundsätzlich hat der Februar alle vier Jahre 29 statt 28 Tage. Allerdings fällt das Schaltjahr zum Beginn eines Jahrhunderts aus, also etwa im Jahr 2100. Ist die Jahreszahl aber durch 400 teilbar, findet das Schaltjahr dennoch statt. So war es zum Beispiel im Jahr 2000.

Weil der 29. Februar nicht jedes Jahr im Kalender steht, überlegen sich die Menschen genau, was sie an dem Tag tun und was nicht. Heiraten wollen viele an dem Datum nicht. Vermutlich, weil sie ihren Hochzeitstag dann eben nur alle vier Jahre am Tag selbst feiern könnten. Das wollen viele nicht. Die Standesämter haben schlecht zu tun an dem besonderen Datum.

Mehr im Netz:
Was ist ein Schaltjahr? beim Bärenblatt
Warum gibt es Schaltjahre? bei TK logo

(AfK)


Eure Meinung dazu:

von the purple ninja 19. März 2016

Wenn ich jeden tag süßigketen essen darf für mein ganzes leben,würde ich nicht nein sagen.(denn alle vier jahre darf ich noch mehr essen) :P

von #mir 6. März 2016

#Peter Stimmt und du musst ein Tag länger auf dein Geburtstag warten.

von Peter 28. Februar 2016

Das ist ein Jahr wo man 1 Tag länger in die Schule gehen muss. Ich wäre froh wenn es kein Schaltjahr gebe.

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.