Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Was bedeutet die Nummer auf dem Ei?

JPEG - 22.2 kB
Die Nummer auf dem Ei zeigt es: Das Huhn lebt auf einem Biohof (0) in Deutschland (DE). (Bild: BMK Wikimedia, CC BY-SA 3.0 DE)

17. Februar 2016

Hühnereier haben eine aufgedruckte Nummer. Wofür ist die eigentlich gut?

In allen Ländern der Europäischen Union gilt: Auf Hühnereiern muss angegeben werden, wie die Hühner gehalten wurden und wo die Eier gelegt wurden. Die Nummer beginnt immer mit einer Null, Eins, Zwei oder Drei. Die erste Zahl gibt uns Auskunft, wie das Huhn gehalten wurde. Eine Drei zeigt, dass das Huhn in einem Käfig leben musste. Tierschützern ist diese Form der Haltung ein Dorn im Auge.

Ist eine Zwei aufgedruckt, so steht dies für Bodenhaltung. Eine Eins zeigt, dass das Huhn auch ins Freie konnte. Die Null steht für ökologische Erzeugung. Hier gelten besonders strenge Regeln. Die Tiere sollen es besser haben. Sie sehen Tageslicht und kriegen frische Luft. Sie haben Raum zum Ruhen, Laufen, Picken und Scharren sowie zum Staubbaden und Sandbaden. Sie sollen möglichst natürlich leben können.

Nach der Zahl am Anfang der Nummer kommen immer Buchstaben. Sie stehen für das Land, in dem das Ei gelegt wurde. DE steht für Deutschland. AT bedeutet beispielsweise Österreich. Danach kommen weitere Zahlen. Mit ihnen kann genau ermittelt werden, woher das Ei stammt. Das Bundesland, der Betrieb und sogar der Stall werden so angegeben. Falls mit den Eiern mal was nicht stimmt, kann so genau herausgefunden werden, wo sie herkommen. Es kann alles nachvollzogen werden.

Auch interessant:
Was ist eigentlich der DAX?
Joanne K. Rowling – Die Frau die "Harry Potter" erfand
Die Geschichte der Lego-Steine

(AfK)


Eure Meinung dazu:

von Mary 25. Februar 2016

wir haben hühner die fast jeden tag draussen sind und viele eier legen. sie haben eine vulliäre in der sie zwar eingeschlossen sind, aber trotzdem das tageslicht sehen wenn wir zum beispiel nicht zuhause sind tun wir sie dort hinein. sie legen aus dankbarkeit fleissig eier. mein huhn heisst samu und mein anderes chris.

22. Februar 2016

Ich finde diesen Artikel ganz intrassant.

von Peter 20. Februar 2016

Das ist die Nummer von der Henne die das Ei gelegt hat.

von kalman olah 20. Februar 2016

ich fande das cool wahl niemlich ich das nicht wusste das nicht

bei müller habe ich ein kalender bekommen wie jedes kind und wahl jetzt neu jahr ist ist das jetzt

muste ich nichts bezahlen. jetzt noch bisfebruar ist es noch täglich zu holen aber ist egal.

ich fande das echt schön und super interesant und COOL: Grüße.

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.