Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Der unreife Papagei

5. August 2006

Eines Tages sagt der Bürgermeister zu seinem Sekretär: ’Holen Sie mir doch bitte meine zwei Papageien.’

Die beiden saßen immer auf dem Apfelbaum. Der eine war grün der andere rot. Der Sekretär ging los um die Papageien zu holen. Er kam aber nur mit dem Roten zurück.

Der Bürgermeister fragte: ’Warum hast du denn nur den einen mitgebracht? Ich habe doch gesagt BEIDE!’

Da antwortete der Sekretär: ’Der andere war noch nicht reif.’


Eure Meinung dazu:

von manü 15. April 2009

der Witz war von mir ich habe ihn nur mit einer Tierhandlung gemacht aber er ist nie angekommen :-(

von Zu hübsch für diese Welt 1. Juli 2008

Ich geb zu geschmunzelt hab ich schon, aber das war das einzige!

18. März 2008

Ich find den sehr gut.

von Der Geheimnissvolle!:) 6. März 2008

Der brauch wohl ne Brille! (Er weiß nich was ein Apfel und was ein Papagei ist)
" Der geheimnissvolle

von ... 24. November 2007

der ist dumm kann ja auch nur dummm sein

von the noob 16. März 2007

LLLLLLLLLLLLOOOOOOOLLLLLLLLLLLLLLLL GEIL

von Melisa / melle 4. Januar 2007

HIHI UND HAHA UND HOHO :)

von girl 30. Dezember 2006

erst mal hello!ich sage nur cooooollllllllllllllll1

von viki 22. November 2006

ich finde den witz voll cooooooool!!!!!!!!!!!!!

von tinella 8. Oktober 2006

richtig cool!!

von andreas 30. September 2006

ich fand ihn cool und zum todlachen

von Larissa 25. September 2006

Der Witz ist echt zum lachen.Total gut

von mulu 5. September 2006

ich musste mich kaputtlachen der iss voll gut

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.