Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

"Tarzan" kommt in 3D ins Kino

JPEG - 40.5 kB
In dem neuen Tarzan-Film sehen die Figuren richtig echt aus. (Bild: Constantin Film)

16. Februar 2014

Uaaaah! Tarzans Schrei ist weltweit bekannt. Der König des Dschungels kommt am Donnerstag ins Kino.

Tarzan hat sich der Schriftsteller Edgar Rice Burroughs ausgedacht. Das ist schon über 100 Jahre her. Seine Geschichte können wir bald im Kino sehen. Am Donnerstag startet "Tarzan".
In dem Film geht es um John Greystoke, seine Frau und seinen Sohn. Bei einer Afrikareise stürzen sie im Dschungel mit ihrem Hubschrauber ab. Eine Gruppe Gorillas findet im Wrack den kleinen Jungen. Die Affen kümmern sich um Tarzan.

Erst nach gut zehn Jahren trifft er wieder auf einen Menschen. Es ist die schöne Jane Porter. Tarzan verliebt sich in sie. Doch schon bald geraten sie in Schwierigkeiten. Der Unternehmer William Clayton macht ihnen Ärger. Tarzan versucht, seine Heimat zu retten. Der neue "Tarzan"-Film ist in 3D. Zuschauer haben so das Gefühl, sie sitzen mitten im Geschehen.

(AfK)


Eure Meinung dazu:

von Florian 27. September 2014

echt cool!!!
echt cool!!!

von mixerela 13. September 2014

ich finde Tarzan einen von den besten Filmen (:

von superchat™ 11. März 2014

also ich würde mir den Film gerne angucken👍™

von Larissa 25. Februar 2014

Finde ich doof weil es schon mindestens 4 Tarzan Filme gab!

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.