Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Im Kino: Das Sandmännchen — Abenteuer im Traumland

JPEG - 25.4 kB
© 2010 scopas Medien AG

5. Oktober 2010

Große Aufregung im Traumland: Dem Sandmann wurde der Traumsand gestohlen! Deswegen schickt er das Spezial-Schaf 007 mit einer wichtigen Mission in die Wachwelt: Das Spezial-Schaf soll einen echten Käpt’n zur Hilfe holen!

JPEG - 28.7 kB
Au weia! Habumar klaut dem Sandmann den ganzen Traumsand! © 2010 scopas Medien AG

Schon 50 Jahren besucht uns der Sandmann jeden Abend und hat Generationen von Kindern zu Bett gebracht. Der Sandmann lebt wie eh und je im Traumland — wo alles das, was die Menschen auf der Erde träumen, weiterlebt, sobald die Menschen aufwachen. Jeden Abend, wenn im Traumland die Mondhunde an den Himmel steigen, macht sich der Sandmann auf den Weg in die Wachwelt, verteilt dort seinen magischen Traumsand und bringt damit die Kinder zum Einschlafen.

JPEG - 50.3 kB
Im Traumland gibt es alles, was man träumen kann: Die Kirschbäume wachsen von oben
aus dem Himmel und die Fische können sogar singen! © 2010 scopas Medien AG

Aber eines Tages gelingt es Habumar, dem gemeinen Wirbelsturm, den gesamten Traumsand zu stehlen. Und er hat einen gemeinen Plan: Er will den Traumsand in Albtraumsand verwandeln, damit alle Kinder nur noch üble Träume haben! Dafür braucht Habumar allerdings noch die eine alles entscheidende Zutat: Angst!

Keine Angst vor Albträumen!

Jetzt braucht der Sandmann Hilfe aus der Wachwelt: Ein unerschrockener Schläfer muss den Traumsand wieder zurückträumen! Das Spezial-Schaf 007 — das eigentlich Nepomuk heißt — findet den sechsjährigen Miko. Der Sandmann ahnt, dass der schüchterne Junge das Zeug zum Helden hat. Und so ziehen sie gemeinsam los, um die
Träume zu retten.

Miko muss sich seiner Angst stellen und sie besiegen, denn ein Albtraum, vor
dem man keine Angst hat, ist gar kein Albtraum mehr!

Für große und kleine Sandmann-Fans

Der Film ist auch für sehr kleine Kinder geeignet. Habumar, der Gegenspieler des Sandmanns, ist nie so düster dargestellt, dass sich daraus ein echter Albtraum entwickeln kann.

Und genau wie die Sandmännchen-Filme fürs Fernsehen ist dieser Kinofilm als Puppentrick aufgenommen worden. Deswegen dürften auch erwachsenene Fans des Sandmännchens begeistert sein.

Die Kinowerbung zu »Das Sandmännchen — Abenteuer im Traumland«:


Eure Meinung dazu:

von jule 16. Juni 2014

Sandmännchen finde ich schon immer dof.

von Bella 8. Dezember 2010

Hi,Ihr,-)

Mein kleinr Bruder Willi Hat die CD davon,-)

Bella

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.