Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Bär "Paddington" kommt ins Kino

JPEG - 21.7 kB
Die rote Mütze ist das Markenzeichen vom Bären Paddington. (Bild: Studiocanal)

2. Dezember 2014

Er hat einen blauen Mantel an und einen roten Hut auf: Paddington. Von Donnerstag an ist der niedliche Bär im Kino zu sehen.

Paddington Bär kennen viele Kinder aus Büchern. Seine Geschichte hat sich Michael Bond ausgedacht. Die Bücher wurden in über 40 Sprachen übersetzt und weltweit mehr als 35 Millionen Mal verkauft. Jetzt ist er auch in einem Kinofilm zu sehen.

In dem Film geht es um einen Bären, der von Peru in Südamerika nach Großbritannien in Europa reist. Als er in London in einer U-Bahn-Station steht, merkt er, dass das Stadtleben ganz anders ist, als er dachte. Zum Glück kommt die Familie Brown vorbei und nimmt ihn mit. Sie bietet ihm ein neues Zuhause an.

Allerdings gibt es da ein Problem. Eine fiese Tierpräparatorin hat es auf den seltenen Bären abgesehen. Sie will ihn ausstopfen. Paddington sorgt bei der Familie Brown für viel Wirbel. Seinen Namen verdankt er dem Bahnhof, an dem er gefunden wurde. Paddington ist ab dem 4. Dezember im Kino zu sehen.

(AfK)


Eure Meinung dazu:

von Hannah 31. Dezember 2014

Der Film Paddington ist sehr spannend und lustig ich empfele den Film umbedingt weiter

von loli 17. Dezember 2014

ich habe ihn noch nicht gesehen, aber ich habe die Vorschau gesehen die ist eicht cool

von Luzi 15. Dezember 2014

Ich war in diesem Film und fande ih ein bisschen traurig aber total SÜß

von Fabian 9. Dezember 2014

Ich habe den film schon gesehen der ist echt lusitg den sollte jeder mal gesehen haben

von Max 7. Dezember 2014

Col ist das!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.