Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Türsteher lässt Kronprinz Frederik nicht in die Bar

22. August 2017

Kronprinz Frederik von Dänemark durfte nicht in eine Bar, weil er seinen Ausweis nicht dabei hatte. Der Türsteher ließ ihn nicht durch. Das berichtet eine australische Zeitung.

Frederik ist der Sohn der dänischen Königin Margrethe. Er ist 49 Jahre alt und kann später selbst einmal König in Dänemark werden. Jetzt war Frederik in Australien unterwegs. In der Stadt Brisbane wollte er abends eine Bar besuchen. Der Türsteher wollte seinen Ausweis sehen. Denn in Australien gelten strenge Regeln. Wer jünger ist als 18 Jahre, darf an öffentlichen Orten keinen Alkohol trinken. In Brisbane müssen die Türsteher abends nach zehn Uhr alle Ausweise kontrollieren.

Prinz Frederik hat sich dann Hilfe geholt. Seine Personenschützer kamen und sprachen mit dem Türsteher. Daraufhin durfte der Prinz doch noch in die Bar. Brisbane liegt im Nordosten von Australien.

(AfK)

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.