Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Skispringer Gregor Schlierenzauer muss mehrere Wochen pausieren

1. November 2017

Gregor Schlierenzauer ist ein richtiger Pechvogel: Der Skispringer hat sich verletzt und muss mehrere Wochen pausieren.

Gregor Schlierenzauer ist 27 Jahre alt und kommt aus Österreich. Sechs Mal ist er schon Skisprung-Weltmeister geworden. Eigentlich wollte er am 17. und 18. November in Wisla in Polen in den Weltcup starten. Doch daraus wird nun nichts. Der Skispringer hat sich im Training verletzt.

Gregor Schlierenzauer hat einen Innenbandeinriss im rechten Knie. Mehrere Wochen muss er pausieren. Er muss eine Schiene tragen und Übungen machen, damit er wieder fit wird. Wann der 27-Jährige wieder auf die Schanze zurückkehren kann, ist derzeit noch nicht abschätzbar.

Der Österreicher sagte: "Es ist natürlich schade, dass sowas genau vor dem Saisonstart passiert, aber ich werde das aushalten und meinen Weg fortsetzen. Für die Rückkehr in den Weltcup werde ich mir aber keinen Stress machen. Man muss die Rückschläge annehmen wie sie kommen und dann weitergehen."

(AfK)

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.