Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Sängerin Beyoncé soll Zwillinge zur Welt gebracht haben

20. Juni 2017

Sängerin Beyoncé soll erneut Mama geworden sein. Sie hat Zwillinge auf die Welt gebracht, berichten Journalisten in den USA.

Beyoncé wird im September 36 Jahre alt. Seit April 2008 ist sie mit dem Rapper Jay-Z verheiratet. Mit ihm ist sie seit 2002 zusammen. Das Paar bekam bereits 2012 ein kleines Mädchen. Nun sollen sich die beiden um Zwillinge kümmern.

Sängerin Beyoncé hatte ihre Fans im Februar über das Internetportal Instagram wissen lassen, dass sie Zwillinge erwartet. Nun sollen die Babys auf die Welt gekommen sein. Das berichten verschiedene Medien in den USA, zum Beispiel die Zeitschriften "People" und "US Weekly".

Die Babys sollen in Los Angeles in den USA auf die Welt gekommen sein. Das Paar soll dort eine komplette Etage eines Krankenhauses für sich gebucht haben.

(AfK)

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.