Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Rekord: Über elf Milliarden Fahrten mit Bus und Bahn

11. April 2017

In Deutschland sind im vergangenen Jahr fast elfeinhalb Milliarden Fahrten mit Bussen und Bahnen gemacht worden. Es waren so viele wie nie.

In Deutschland fahren viele Kinder mit dem Bus oder der Bahn zur Schule, Erwachsene pendeln so zur Arbeit. Fachleute haben nun geschaut, wie gut die Züge und Busse im Jahr 2016 besetzt waren. Sie arbeiten in Wiesbaden im Bundesland Hessen und gehören zum Statistischen Bundesamt.

Die Experten sagen: Im vergangenen Jahr haben die Busse und Bahnen fast elfeinhalb Milliarden Fahrgäste mitgenommen. Damit ist ein Rekord aufgestellt worden. Denn so viele Leute sind noch nie transportiert worden. 31 Millionen Leute waren es im Schnitt pro Tag, die Bus und Bahn gefahren sind. Das ist ein Mittelwert. Denn an manchen Tagen sind die Busse und Bahnen voller als an anderen. Dass mehr Menschen in den Bussen und Bahnen saßen, hat verschiedene Gründe. Zum Beispiel leben mehr Menschen bei uns, und derzeit haben sehr viele Menschen eine Arbeit. Zum anderen gibt es auch mehr Schüler und Studenten.

Die Forscher unterscheiden zwischen dem Nahverkehr und dem Fernverkehr, wenn sie auf ihre Zahlen schauen. Im Nahverkehr nutzen die Menschen Straßenbahnen, Busse oder U-Bahnen. Im Fernverkehr fahren sie mit der Eisenbahn oder mit Fernbussen, um von einem Ort zum nächsten zu kommen. Die Mehrheit aller Fahrten werden im Nahverkehr gemacht.

Das Statistische Bundesamt berichtet regelmäßig, was es über die Deutschen herausgefunden hat. Die Forscher schauen zum Beispiel auch, wie viele Kinder eingeschult werden oder wie viele Menschen heiraten.

(AfK)

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.