Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Rapper Smudo ist vor der Bundestagswahl zuversichtlich

6. März 2017

Musiker Smudo von "Die Fantastischen Vier" macht sich politisch keine großen Sorgen um Deutschland. "Ich bin eigentlich guter Hoffnung, was die Bundestagswahl angeht", sagte er.

Die Bundestagswahl ist am 24. September dieses Jahres. Dann können die Erwachsenen in unserem Land entscheiden, welche Parteien in den nächsten Jahren im Parlament mitentscheiden dürfen, was wie gemacht wird. Weil in mehreren anderen Staaten zurzeit sogenannte rechte Politiker erfolgreich sind, fürchten viele Leute, dass solche Parteien auch in Deutschland gut abschneiden könnten. Typisch für rechte Politiker ist zum Beispiel, dass sie gegen den Islam und gegen Flüchtlinge sind.

Doch Smudo teilt diese Sorgen nicht. Gerade jüngere Leute interessieren sich nach seiner Beobachtung aktuell mehr für Poliktik als für angesagte Musik. "Das zeigt mir schon, dass da sich wirklich was bewegt und ich bin eigentlich guter Hoffnung, was die Bundestagswahl angeht", machte er im Interview mit dem rbb klar.

Der Rapper sagte außerdem: "Ich glaube auch, dass Information uns retten kann, weil nämlich jeder auch ein Sender sein kann und wenn sich genug Leute gemeinsam zusammentun, eine gute Botschaft verbreiten, glaube ich schon, dass die ihren Absatz finden wird."

(AfK)

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.