Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Neuer Rekord: 2016 wärmstes Jahr

12. August 2017

Forscher melden einen Rekord. Sie sagen: Noch nie war ein Jahr so warm wie 2016.

Auf der Erde wird genau festgehalten, wie warm es ist, wie oft die Sonne scheint und wie viel es regnet. Stürme, Überschwemmungen oder Dürren werden notiert.

Die Forscher haben sich nun angesehen, wie die Temperaturen im Jahr 2016 waren. Sie gehören zur amerikanischen Klimabehörde NOAA. Die Experten sagen, dass 2016 das wärmste Jahr war, seit das Wetter notiert wird. Dies wird schon seit fast 140 Jahren gemacht. Und nicht nur das: Es war auch weltweit gesehen das dritte heißeste Jahr in Folge.

Wenn es immer wärmer wird, wirkt sich das auf die Natur und auf Tiere und Menschen aus. Stürme, steigende Meeresspiegel, Hitzewellen und Hochwasser können die Folgen sein. Das kann zu Armut und Hunger führen.

Steigen auf der Erde die Temperaturen immer weiter, wird dies Klimawandel genannt. Wir Menschen haben mit Schuld daran, dass dies passiert. Wir pusten mit unseren Kraftwerken, Fabriken und Autos zu viel Kohlendioxid in die Luft. Das ist ein Gas. Wir können es nicht riechen oder sehen.

(AfK)

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.