Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Menschen in Somalia leiden Hunger

26. Februar 2017

Fachleute schlagen Alarm. Sie sagen: In Somalia und seinen Nachbarländern ist die Not groß. Die Menschen haben Hunger und benötigen schnell Hilfe.

Somalia liegt am Horn von Afrika. So wird das Gebiet ganz im Osten des Erdteils genannt. Es steht wie ein Keil hervor. Nachbarländer sind Äthiopien, Kenia und Dschibuti. Im Jahr 2011 starben am Horn von Afrika mehr als 250.000 Menschen, weil sie nicht genug zu essen hatten. Darunter waren auch viele Kinder. Nun spitzt sich die Lage erneut zu. Darauf macht die Organisation "Save the Children" aufmerksam.

In Somalia und anderen Ländern herrscht Dürre. Pflanzen wachsen nicht mehr, das Vieh geht ein. Für die Menschen sind das harte Zeiten. Denn sie haben nicht mehr genug zu essen. Schätzungsweise 14 Millionen Menschen in Somalia, Kenia und Äthiopien sind dringend auf Hilfe angewiesen. Allein in Somalia sind es über sechs Millionen Menschen, die nicht ausreichend Essen und Trinken haben. Das ist gut jeder Zweite in dem Land. In Äthiopien führt die Dürre dazu, dass Kinder nicht mehr zur Schule gehen, so "Save the Children". Und auch in Kenia ist die Lage schlecht. Hier haben bereits mehr als eine Million Menschen nicht genug zu essen und zu trinken.

In Somalia ist es nicht nur die Dürre, die den Menschen zu schaffen macht. Die Gruppe Al-Shabaab kontrolliert Gebiete im Süden und in der Mitte des Landes. Helfer können die Menschen in Not nicht erreichen. In dem Land geht es nicht sicher zu.

(AfK)

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.