Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Londoner Feuerwehr im Großeinsatz: Brand im Stadtteil Camden

11. Juli 2017

Großer Einsatz für die Feuerwehr in London: Ein Brand hat in der Nacht zum Montag in einem beliebten Markt gewütet.

London ist die Hauptstadt von Großbritannien. Mehr als acht Millionen Menschen leben dort. Gegen Mitternacht war im Stadtteil Camden im Norden der Stadt Alarm ausgelöst worden. Es brannte dort ein Gebäude im berühmten Camden Market. Mehr als 1.000 Stände, Geschäfte und Cafés gibt es dort. Der Markt ist eine große Attraktion für Touristen. Auch Einheimische sind gerne dort. Viele Millionen Menschen besuchen die Gegend jedes Jahr.

In der Nacht auf Montag erhellten jedoch hohe Flammen den Himmel über Camden. Rauchwolken waren ebenfalls von Weitem zu sehen. Als die Uhren in London 23 Uhr und 57 Minuten anzeigten, nahm die zuständige Feuerwehr den Notruf entgegen. Die Männer und Frauen rasten los. Um die 70 Feuerwehrleute und zehn Löschzüge waren im Einsatz.

Knapp drei Stunden brauchten die Feuerwehrleute, um den Brand unter Kontrolle zu bringen. Das berichtete der zuständige Feuerwehrchef Andy Walton. Er lobte die “harte Arbeit” der Mannschaften. Sie hätten es geschafft, das Feuer auf den Bereich des Gebäudes zu beschränken, das bereits brannte, als die Einsatzkräfte ankamen. In Flammen standen der ersten bis dritte Stock und das Dach. In dem Gebäude befanden sich eine Reihe von Geschäften, darunter Marktstände und Restaurants. Verletzt worden sei niemand, heißt es.

Was das Feuer ausgelöst hatte, stand zunächst noch nicht fest. Die Feuerwehr muss die Ursache erst noch untersuchen. Es war bereits das dritte Mal in weniger als zehn Jahren, dass es am Markt in Camden brannte. Schon 2008 wütete dort ein Feuer und verwüstete Teile des Marktes. Auch 2014 brannte es dort. Vor knapp einem Monat wurde zudem ein Hochhaus in London durch ein Feuer zerstört. Bei dem Unglück starben viele Menschen.

Die Hauptstadt von Großbritannien ist sehr bekannt. Viele Menschen waren schon in London, um sich Sehenswürdigkeiten wie den Big Ben, den Buckingham Palast oder den Trafalgar Square anzusehen. Im Buckingham Palast wohnt die Königin.

(AfK)

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.