Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Frau bekommt Baby in 13.000 Metern Höhe

11. April 2017

Herzlichen Glückwunsch! Eine Frau hat in einem Flugzeug in 13.000 Metern Höhe ein Baby auf die Welt gebracht. Es ist ein Mädchen.

Die Frau kommt aus dem Land Frankreich und ist 18 Jahre alt. Sie hatte einen Flug mit der Fluggesellschaft Turkish Airlines gebucht. Als sie auf dem Weg von Conakry in Guinea nach Istanbul in der Türkei war, kündigte sich plötzlich ihr Baby an. Die Frau hatte Wehen. Wenn die Wehen einsetzen, dauert es bis zur Geburt nicht mehr lange.

Die Flugbegleiter an Bord halfen der Frau, schreibt die Zeitung "Hürriyet". Sie sind für so einen Fall ausgebildet und wissen, was zu tun ist. Die Maschine legte nach der Geburt einen Zwischenstopp in Ouagadougou im Burkina Faso in Westafrika ein. Dort gingen die Frau und ihr Kind von Bord. Ärzte kümmerten sich um die beiden.

Die Fluggesellschaft Turkish Airlines zeigte später im Internet Bilder von dem kleinen Mädchen. Eine Flugbegleiterin hat das Baby auf einem der Fotos im Arm.

(AfK)

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.