Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

FIFA-Weltrangliste: Brasilien zieht an Deutschland vorbei

10. August 2017

Erfolg für die Kicker aus Brasilien: Die Fußball-Nationalmannschaft des Landes steht in der Weltrangliste wieder auf Platz eins.

Der Weltfußballverband FIFA sagt regelmäßig, welche Nationalmannschaften am besten sind. Am Donnerstag wurde die neue Rangliste bekannt gegeben. Deutschland steht jetzt nur noch auf Platz zwei.

Das Team von Bundestrainer Joachim Löw musste die Spitzenposition hergeben. Mit 1.549 Punkten reicht es nur noch für Silber. Die beste Mannschaft der Welt ist der neuen Auflistung nach nun Brasilien in Südamerika. Das Team hat jetzt 1.604 Punkte. Im Juli hatte Deutschland erstmals seit zwei Jahren wieder die Führung in der Rangliste übernommen. Nun ist sie erneut futsch.

Der dritte Platz geht unverändert an Argentinien. Danach kommt die Schweiz. Für sie ist es der beste Platz seit 1994. Es folgen Polen, Portugal, Chile, Kolumbien, Belgien und Frankreich.

(AfK)

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.