Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

FC Bayern: Franck Ribéry am Knie verletzt

3. Oktober 2017

Franck Ribéry wird dem FC Bayern länger fehlen. Er hat sich schlimm verletzt.

Franck Ribéry kommt aus dem Land Frankreich und ist 34 Jahre alt. Für den FC Bayern spielt er bereits seit dem Jahr 2007. In den nächsten Wochen kann er seinem Klub aber nicht helfen. Der Grund: Der Spieler hat sich am Sonntag im Spiel gegen Hertha BSC Berlin verletzt.

Am Montag hat der Verein mitgeteilt, dass der Kicker mehrere Wochen fehlen wird. Franck Ribéry hat sich einen Riss des Außenbandes im linken Knie zugezogen. Der Spieler muss nun länger eine Schiene tragen, damit das Knie ruhiggestellt ist und heilen kann. Zudem soll er währenddessen mit Reha-Maßnahmen beginnen. Er wird also Übungen machen, damit alles wieder gut ausheilt.

Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge sagte: "Es tut uns leid, dass Franck sich verletzt hat. Wir alle wünschen ihm eine schnelle und gute Besserung." Der FC Bayern hatte gegen Hertha BSC 2:2 unentschieden gespielt.

(AfK)

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.