Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Europa League: Schalke trifft auf Gladbach

25. Februar 2017

Der FC Schalke 04 muss in der Europa League im Achtelfinale gegen Borussia Mönchengladbach ran. Nur eine Mannschaft wird weiterkommen.

Die Europa League ist nach der Champions League der zweitwichtigste Wettbewerb für Vereine in Europa. Der europäische Fußballverband UEFA organisiert die Spiele. Die Klubs müssen nun ins Achtelfinale. Am Freitag hat das Los entschieden, wer gegeneinander spielt.

Der FC Schalke 04 und Borussia Mönchengladbach haben ein bitteres Los gezogen. Denn sie müssen gegeneinander ran. Damit wird sich ein Team der Bundesliga aus dem Wettbewerb verabschieden. Denn im Achtelfinale kommt nur der weiter, der gewinnt. Hätte das Los anders entschieden, so hätten mit ein bisschen Glück beide Teams ins Viertelfinale einziehen können.

Das Achtelfinal-Hinspiel wird am 9. März in Gelsenkirchen bei Schalke 04 ausgetragen, das Rückspiel ist dann eine Woche später in Mönchengladbach. Dann wird feststehen, wer im April das Viertelfinale spielen darf. Das Finale steigt am 24. Mai in Stockholm in Schweden.

(AfK)

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.