Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Die meisten Deutschen haben einen Flachbildfernseher

5. September 2017

Fernseher waren früher schwere Kisten. Heute ist das anders. Forscher sagen: Die meisten Haushalte in Deutschland besitzen inzwischen Geräte mit einem flachen Bildschirm.

Viele Kinder werden die alten Röhrenfernseher gar nicht mehr kennen. Sie waren nicht flach wie heute, sondern gingen nach hinten in die Tiefe. Wer so ein Gerät von einem Ort zum anderen bringen wollte, musste ganz schön zupacken. Inzwischen werden die Bildschirme Jahr für Jahr besser - und sie sind flach.

Forscher haben nun geschaut, wie viele Menschen in Deutschland inzwischen so einen modernen Fernseher besitzen. Sie sagen, Anfang 2016 hatten 84 von 100 Haushalten bereits mindestens einen Flachbildfernseher. Die alten Kisten verschwinden mehr und mehr. In einem Haushalt können Menschen alleine leben. Oder aber Familien wohnen zusammen. 98 von 100 Haushalten haben in Deutschland einen Fernseher.

(AfK)

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.