Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Baby kommt in Regionalexpress auf die Welt

20. August 2017

In einem Regionalexpress ist am Freitag ein Baby geboren worden. Das Kind hat am selben Tag Geburtstag wie seine Mama.

Der Zug war zwischen Rathenow im Bundesland Brandenburg und Berlin-Spandau unterwegs. Plötzlich gingen bei der Frau die Wehen los. Das Baby kündigte sich an. Weil die Frau Schmerzen hatte, schrie sie. Das hörte ein Polizist, der auf dem Weg zur Arbeit war. Der Mann sprach die Frau an und erfuhr, was los war. Er bat zwei andere Frauen, ihn und die werdende Mama zu unterstützen. Das Baby wurde schließlich im Fahrradabteil des Zuges geboren. Es ist ein Mädchen.

Als der Zug in Spandau ankam, war das Baby schon auf der Welt. Das Besondere: Es hat am selben Tag Geburtstag wie seine Mama. Die konnte also am Freitag gleich doppelt feiern. Die Frau hatte bei der Geburt im Zug noch ein Kind im Kinderwagen dabei. Somit hat das Baby ein Geschwisterchen. Die Drei wurden in ein Berliner Krankenhaus gebracht.

(AfK)

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.