Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Ältester Elefant Deutschlands feiert Geburtstag

17. Mai 2017

Herzlichen Glückwunsch! Rani hat am Mittwoch ihren 62. Geburtstag gefeiert. Sie ist der älteste Elefant Deutschlands.

Rani lebt im Zoo in Karlsruhe im Bundesland Baden-Württemberg. Vor 60 Jahren kam sie aus Indien als zweijähriger Elefant in die Stadt. Seitdem lebt sie dort. Rani ist am Mittwoch groß gefeiert worden. Sie bekam eine Torte aus Obst, Gemüse und Brot. Zudem sangen die Besucher für sie. Rani ist der älteste Elefant Deutschlands und der zweitälteste Elefant Europas, sagt der Zoo.

Rani ist ein Asiatischer Elefant. Asiatische Elefanten leben in der freien Natur vor allem in Indien, aber auch in Ländern wie Thailand oder Laos. Asiatische Elefanten sind kleiner und haben nicht so große Ohren wie die Elefanten aus Afrika. Wer nicht weiß, ob er es mit Asiatischen oder Afrikanischen Elefanten zu tun hat, der kann es an ihrem Rücken erkennen. Der Rücken der Asiatischen Elefanten ist rund. Afrikanische Elefanten hingegen haben einen sogenannten Sattelrücken.

Ein ausgewachsener Asiatischer Elefant kann bis zu fünf Tonnen wiegen. Am liebsten fressen die Tiere frisches Gras, Äste und saftige Früchte. Davon allerdings brauchen sie bis zu 250 Kilogramm am Tag.

(AfK)

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.