Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Das Ende des Zweiten Weltkrieges

PNG - 38.7 kB

15. Juni 2005

Im Mai 1945, nach sechs Jahren Krieg und rund 55 Millionen Toten weltweit, kapitulierte das Deutsche Reich vor den Alliierten. Deutschland lag in Trümmern und überall herrschte Chaos.

Am 7. Mai 1945 unterschrieb Deutschland die Kapitulation - also eine Erklärung, dass man verloren hat und aufgibt. Die unterschrieb aber nicht Hitler. Der hatte sich bereits am 30. April 1945 zusammen mit seiner Frau Eva Braun das Leben genommen. Stattdessen unterzeichnete der deutsche Offizier Alfred Jodl im Auftrag von Hitlers Nachfolger Karl Dönitz.

Am 9. Mai unterschrieben dann Generalfeldmarschall Wilhelm Keitel, Generaladmiral Hans-Georg von Friedeburg und Generaloberst Hans-Jürgen Stumpff in Berlin eine weitere Kapitulationsurkunde für die Wehrmacht, die Marine und die Luftwaffe.

Besiegt wurde Deutschland von den vier Kriegsgegnern - den so genannten Alliierten (Verbündete). Das waren die USA, die Sowjetunion (Russland), Großbritannien und Frankreich. Schon vor dem Kriegsende hatten sie beschlossen, Deutschland nach dem Krieg in vier Gebiete aufzuteilen. Jedes für einen der Sieger.

Das Potsdamer Abkommen und die Aufteilung Deutschlands

Kurz nach der Kapitulation verkündeten die Alliierten dann im Potsdamer Abkommen die Aufteilung Deutschlands in die vier Besatzungszonen. Der Norden sollte an England gehen, der Osten an die Sowjetunion, der Westen an Frankreich und Süddeutschland an die USA. Der Sinn der Aufteilung bestand einerseits darin, Deutschland zu schwächen. Deutschland sollte nie wieder die Kraft haben, erneut einen Krieg zu beginnen.

Der andere Grund für die Aufteilung waren die Entschädigungen, die Deutschland an die Siegermächte zahlen sollte. Damit sollte das große Unheil, das der Krieg in den vier Ländern angerichtet hatte, gutgemacht werden. Die Alliierten konnten sich in ihrem Besatzungsgebiet also das nehmen, was sie als Entschädigung haben wollten.

Die Entnazifierung der Deutschen

Die Aufteilung Deutschlands war jedoch nicht alles, was die Alliierten beschlossen. Man wollte in Deutschland alle Mitglieder der NSDAP (Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei) verhaften oder zumindest aus ihren Berufen entlassen. Das waren zum Beispiel Lehrer, Bürgermeister und Richter. Das wurde auch als Entnazifizierung bezeichnet.

Ebenso wollten die Alliierten den Deutschen die Idee der Demokratie beibringen. Dinge wie Meinungsfreiheit, Religionsfreiheit oder das Recht auf freie Wahlen gab es bis dahin nämlich in Deutschland kaum. Am ehrgeizigsten waren dabei die Amerikaner. Sie wollten aus Deutschland einen idealen demokratischen Staat machen.

Um das weitere Vorgehen in Deutschland regeln zu können, beschlossen die Alliierten die Errichtung eines Kontrollrates. In diesem sollten Vertreter der vier Besatzungsländer sitzen und gemeinsam über Deutschlands weitere Entwicklung entscheiden. Als Sitz des Kontrollrates wählte man Frankfurt am Main.

Chaos in Deutschland

PNG - 41.8 kB

Doch bevor sie diese Ziele durchsetzen konnten, hatten die Alliierten noch mit anderen Problemen zu kämpfen. Es herrschte nämlich ein riesiges Chaos. Fast alle Verkehrswege waren zerstört. Die Menschen hatten nichts zu essen, es gab keinen Strom und oft kein Wasser. Oftmals hatten sie noch nicht einmal ein Dach über dem Kopf, weil ein großer Teil der Häuser in den Städten zerbombt war. Außerdem herrschte ein Mangel an arbeitsfähigen Männern, da viele von ihnen im Krieg gefallen und unzählige in der Kriegsgefangenschaft waren. So galten die ersten Anstrengungen der Alliierten, vor allem aber der Amerikaner und Engländer, Deutschland wieder lebensfähig zu machen.

Zurück zur Übersichtsseite


Eure Meinung dazu:

von leonora Kipple 5. Dezember 2015

hey wirklich super Artikel hat mir sehr weitergeholfen, DANKE! :)

von DieGeilenReliLeute 29. Mai 2015

Sehr geehrte Damen und Herren dieser Webseite,

hiermit bedanke ich mich dafür, das die beiden Kommentare von MEINEN allerliebsten Freundinnen angezeigt werden @DieBlindeKuh;) und @TanjaStefanie PS: hab euch soooooooooo lieb #Firends4ever #Love

MfG die supergeilen aus dem neuner Religionskurs

P.S. genießst das lesen der anderen Kommentare ;-*

15. Mai 2015

Hallo ich bin keinesweges mehr ein Kind aber ich muss trotzdem sagen das diese Seite wirklich super ist und mir unglaublich geholfen hat vielen Dank!!!!

von TanjaStefanie 8. Mai 2015

Ich finde es nicht Ok das nicht alle Kommentare angezeigt werden. -.- #dislike
Außerdem sollte noch ein Beitrag über Frauen im 2.Weltkrieg erscheinen!

von DieBlindeKuh;) 8. Mai 2015

Leider konnte ich in diesem Text nichts über die Frauen im 2. Wletkrieg erfahren. Es hätte mich wirklich sehr interessiert. :-(

von PANDAking 21. März 2015

Ganz gut geschrieben ,habe diesen Text bei dem Suchwort: Ende des zweiten weltkrieges (Daten ) gefunden aber fehlt eben noch etwas an Daten und Ereignissen die vor ende des Krieges passiert sind .Trozdem schonmal ein Anfang :))

von USA fehlt 21. November 2014

ihr schreibt fast gar nichts über die rolle der USA, dabei seid ihr auf dem dritten platz wenn man googlet " das ende des 2. Weltkrieges in der USA" das finde ich sehr enttäuschend. da der Text sehr gut geschrieben ist.

von Lotte 11. Oktober 2014

Sehr spannend. Ich habe das Thema gerade in Politische Bildung ;)

von Till 27. August 2014

Dieser Text ist sehr gut erklärt.

von der dumme junge 1000 12. Juni 2014

der text hat mich berürt und ich musste weinen ihr habt das so so so toll geschriben ihr seit klasse

von LOLSTAR 11. Juni 2014

Ich finde den Text toll doch ich wusste schon alles !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

von isi 14. April 2014

schon sehr spannend aber ich hab das thema leider noch nicht
aber freu mich drauf;-) Das einzigste was mir neu war ,war das Hitler eine Frau hatte und das er sich das Leben genommen hatte .(mit Frau)xd33 Lol

von Moritz Hans 14. April 2014

Ich finde, dass dieser Text sehr hilfreich war! 1A! :)

von Janni, Leo und Paul 21. Januar 2014

hahaha so dumm muss man erst mal sein, beschwert sich über andere Personen, wegen der Rechtschreibung und macht selbst welche... das ist echt erbärmlich :D

von najmos 20. September 2013

es war spannend

von sandro und luca 20. September 2013

dises tema ist schpanend bis ins lezte detei
und ale fragen beandwortet

von sandro und luca 20. September 2013

diese seite ist spannend zum lesen bis ins letzte detei

von ZwEEtT qIRl 17. September 2013

echt supi für s abiiiiiiiiiiiii x3 kiss :*****

von keks :3 11. Juni 2013

schon sehr gut aber nicht das was ich brauche :(

von Jannis Call 11. Juni 2013

das war sehr umfassend

von JUANITA + JULIETTA 11. Juni 2013

voll lässig!!!!!!!!

von Mister Egal 6. Mai 2013

Also als erstes ich habe den Text gelesen und finde ihn auch sehr gut.
Was mich allerdings stört ist das, das die ganzen kinder hier bei den Kommentaren in jedem Satz mindestens ein Rechtschreibfehler haben und dies macht diesen super Artikel kaputt.

von HorseLandSarah 7. März 2013

Sehr gut erklärt, verständlich und knapp. danke:)

von Jaqueline.P 17. Januar 2013

Ich finde den Text wirklich ,, GUT´´ und ,,Verstäntlich erklert
<3 <3 <3
Nur den Grund für den Krieg würde ich auch gerne noch wissen

von Penny 11. Januar 2013

ein sehr informativer Text .
Es ist schrecklich das damals die
Menschenkenntnisse bei einegen Menschen noch nicht so weit waren
und dafür Menschen sterben mussten :/

von Emina 19. März 2012

Danke ich finde diesen Artikel sehr hilfreich.

von Unbekannt 15. März 2012

Meinung:

Also ich hätte jetzt nicht gedacht das so ne Seite gibst wo es sehr gute Info gibst.

Für was ich die Infos brauchte:

Also ich brauchte die Sachen für ein Plakat für der schule.

von Katja 3. März 2012

Hallo liebes news4kids Team!
Ich bin jetzt in der 9. Klasse und muss über dieses Thema eine Facharbeit schreiben!(15-20 Seiten)
Diese Seite hat mir beim Anfang des Endes geholfen:-)
Vielen dank!MAcht weiter und bringt auch andere wichtige Themen die Deutschland betreffen and die "KIDS"
Lieben Gruß,
eine interessierte Leserin

von Jessica-Tabeha 18. Dezember 2011

Ich liebe dieses Thema in der Schule aber zu Hause bin ich schon weiter und zwar schon beim ende des 2. Weltkiegs

Eine tolle Website habt ihr-ich liebe diese

von Chiccaa 17. November 2011

Das is ya gailll voll viele infos yaa...

von Simo <3 20. Februar 2011

Hallo....
ich finde der Artikel ganz gut!!

von Snoop Doggy Dogg 2. Juni 2010

ey yo, der artikel ist FETT

von Chiileriin 29. September 2009

Ich finde sehr informativ was man hier lessen kan.

von Lalelu 6. August 2009

Ich finde den Artikel gut und verständlich. Die Fremdwörter sind gut erklärt und wichtige Informationen sind in dem Text enthalten. Gleichzeitig ist der Text in mehrere Abschnitte geteilt.

von Schorle 12. Juli 2009

gut zusammengefasst. wenn man das gelesen hat, hat man einen ersten einblick in das ende des 2. weltkrieges bekommen. denn es gibt ja noch begriffe wie "trizone & bizone", den "marshall-plan", die "luftbrücke" und so weiter, was das ganze thema noch vertieft.
aber es ist echt gut verständlich geschrieben.

von mone♥ 21. Juni 2009

Ich find der artikel isch ganz gut aba nich allzu ausführlich... muss mer halt no auf andern seiten bissl rumstöbern..

von sweet girl 16. Juni 2009

ich finde den artikel super geschrieben! an sweet boy: schätze mal, der 2. Weltkrieg war für die juden nicht krass und auch für andere nicht!*kiss*

von Der Checker 16. Juni 2009

Ich finde es gut das wir hier nicht mehr im Krieg leben weil das wäre echt schlimm...

;-(

von Lolly 9. Juni 2009

Hey,
ich find die Definition über das Ende des 2. Weltkrieges einfach super!
Es ist einfach und verständlich erklärt.
Vielen Dank

von lili 16. Mai 2009

eig ganz gut erlärt aber dieser KevKev hat recht

von Dominic 4. Mai 2009

Kann man gut gebrauchen aber die Einzelheiten sind nicht gut erklärt!

von keVkeV 2. Mai 2009

zwaR ausfühRLich eRkLäRT abeR deR schReibeR haT einfacH maL keine aHnunq .. die KapiTuLaTion DeuTschLanDs waR nichT das enDe des zweiTen weLTkRieqes .. sondeRn die KapiTuLaTion Japans nach dem veRheRendeM AtombombenschLaq deR USA übeR nagasaki unD hiRoshima ..^^

von Hannah 27. April 2009

Das ist ein toller Artikel ! Er ist gut zu verstehen und ich verwende ihn für die Schule :)

von laurus 20. April 2009

garnicht gut

von franzii 5. April 2009

also ich fands auch echt gut habs für ein vortrag genutzt

von Anette 29. März 2009

hey jou dieser text hat mir mit meiner jahresarbeit echt weiter geholfen ;)

von Ghetho Gangster aus der Hood 17. März 2009

ey danke alter für den koreckten
text hab haupschule 1 trauf bekomm
dick merci

von luti 16. März 2009

und wieviel haben die Amerikaner an uns verdient bzw. verdienen noch? Wo befindet sic Deutschland heute? Fast da wo wir vor dem Krieg waren!!! Hoch verschuldet und sehr viele Arbeitslose

von Alex 2. März 2009

Super text :D
Sogar in der 13. klasse hilft es weiter...

von claudiiia 17. Februar 2009

ich find den textt echt supper .)
iich hab viel durch diesen text herausqefuden :)

von ***’PRiNCESS*** 15. Februar 2009

Der TexT ist PerFeKt ErkLärT!!!!
Ich KonNtE alLeS VerStEhEN!!!BrAuchTe Ich FüR MEine GeSellSchaFt-HausAufGaben1!...DanKe:D

XD XD XD

von News5kids.......XD 9. Januar 2009

Ich find den text echt cool.

Ich hoffe das so etwas keinem von uns nochmal passiert, den der Weltkreig ist das schlimmste mit was geschehen ist....XD

von emi 31. Dezember 2008

hallo leute....
soo den text finde ich auch ganz gut.
alles kurz und deutlich.aber man sollte nicht vergessen das nicht alles stimmt was in den medien gesagt wird(wurde).
auserdem finde ich es nicht unfähr das usa russland,frankreich und england deutschland angegriffen haben,die länder mussten sich auch verteitigen.und was früher lief ist jetzt vergangenheit.
ich komme auch aus russland,und ich bekomme auch so mit wie die einheimischen denken..nicht alle mögen aussiedeler und die ausländer.eswerden noch immer beleidigungen wie z.B scheiss russen geäußert.ALLE SIND GLEICH KEINER IST ANDERES DAS SOLLTE MAN NIE VERGESSEN!!!

von Svea93 8. Dezember 2008

toller text und ziemlich erschütternd was da alles abgelaufen ist...echt krass...

von ernie 7. Dezember 2008

sehr schön leicht zuverstehen, aber ich finde das mit der Einführung von der Demokratie in Deutschland könnte man besser beschreiben, indem man mit einbringt das Russland nicht damit einverstanden war. Auch das die Allierten sich nicht immer einig waren fehlt ein wenig....aber sonst super

von Sarah 7. Dezember 2008

Hallo zusammen,

zuerst möchte ich sagen das das hier ein super Artikel ist. Alles ganz leicht zusammengefasst. Danke.

Ich finde es sehr schlimm was Hitler getan hat, und ich bin sehr froh darüber das ich damals nicht gelebt habe. Mir tun alle Menschen leid die ihre Familie verhungern sehen mussten, sehen mussten wie Menschen erschossen wurden teilweise Menschen die sie kannten Bruder Schwester Mutter Vater Onkel Tante Opa Oma , wenn ich daran denke wie ich da stehe und gahrnichts machen kann da läuft es mir Kalt den Rücken runter. Wie muss sich eine Mutter fühlen die ihre Kinder vor dem Tod nicht retten kann?
Ich bin so froh damals nicht gelebt zu haben.
Aber es scheint das Menschen nichts bzw. fast nichts daraus gelernt haben.
Ich meine wir sind alle Menschen. Egal welche Hautfarbe, Größe, Aussehen.
Und wir leben alle auf dem selben Planeten. Wir sind alle auf den selben Planeten.
Doch auf diesem Planet gibt es leider sehr viele Untersciede Menschen zwischen Menshen die einen haben zu viel zu essen, zu viel Geld wissen nicht wohin mit dem Geld.
Und auf dem selben Planeten gibt es auch Menschen die verhungern weil sie nichts zu essen haben.
Ich verstehe das nicht. Ich finde so etwas UNGERECHT und verstehe es nicht. Damals mussten Menschen sterben die so gerne weiter gelebt hätten und heute gibt es Menschen die Selbstmord begehen.
Die sollten mal an die Menschen damals denken.

Ich hoffe meine Meinung regt euch an nachzudenken und etwas in euch zu ändern.

Mit freundlichen Grüßen Sarah

von nynke,blue 27. November 2008

das haben wir immoment auch ind geschicht danke für die information:-)

von YoGuReTtE 22. November 2008

na das nenn ich info!supa das hier alles ganz einfach erkärt wird.. hab drum am mittwoch einen geschichtstest und im unterricht kann man bei DEM lehrer echt nicht aufpassen,man fällt gleich ins koma..!xD

von sweet boy 13. Oktober 2008

Cooler Artikel über den 2.Weltkrieg muss dies für Erdkunde nachschauen! Also machts gud!!xD
kiss

von Bibi_94 15. Juli 2008

wow....toller Artikel!!!!
Ich muss am 22.7 mein Referat über das Kriegsende halten(bitte Daumen drücken =)... ich habe mich sehr gefreut wenn ich diese Artikel gesesen habe, der mir sehr weiter geholfen hat!!!
***
Außerdem wollte ich noch sagen das ihr diese Seite umbedingt weiter führen sollt weil das eine tolle Info-Quelle ist!!!
***
Schöne Grüße aus dem Allgäu....
Bibi***

* (noch ein Kuss zum Schluss)

von conni 93 10. Juni 2008

Hitler ist ein Psychopat gewesen ,wenn ich mir nur vorstelle wie viele menschen seinetwegen starben wird mir gleich schlecht ich hoffe nur das die menschen nicht nochmal sowas bescheuertes anstellen

von *Vera* 6. Mai 2008

hey girl93 naya du hast zwar schon recht mit den ganzen nazis aber glaubst du wirklich dass es aufhören wird ?? es ist zwar echt schlimm was heute noch passiert mit den menschen die ausländer hassen ich find es echt scheiße da vorallem ich selber aus russland komme jedoch hab ich glück da mich alle so akzeptieren wie ich bin un auch der großteil meiner freunde sind russen oder ausländer =) aber was richtig nervt sind die jenigen die meinen alle ausländer sollen weg hier und so naya wieso eigendlich wir sind doch alle menschen und nur weil wir ne andere religion haben oder aus einem andrem land kommen wir sind alle meschen oder und diese meschen die ander hassen nur weil sie ausländer sind genau diese menschen sind doch die jenigen die jedes jahr in urlaub fahren oder döna esssen gehen naya ihr problem, jedoch das was bei hitler was passiert ist ist doch der ober hammer der mann ist doch mal richtig krank was glaubt er wer der ist ?? naya gott sei dank ist allles vorbei =)

von Girl93 9. März 2008

Also des war schon alles ganz schön schlimm mit dem ganzen krieg und hitler!!! Aber was ich auch scheiße find ,das des bis heute nicht aufgehört hat es gibt immernoch so viele nazis obwohl die ganze sache schon der vergangenheit angehört! Ich find die Menschen sollten damit aufhörn und sich so akzeptiern wie sie sind und nicht ausländer oder so schlecht behandel oder fertig machen !!!

von Michi 15. August 2007

Hallo alle miteinander,
ich möchte auch meine Meinung dazu äußern, da ich ursprünglich aus Russland komme (meine Mutter ist eine Russin, mein Vater ist ein Deutscher), mit zwei Jahren hat mein Vati uns dann nach Deutschland mitgenommen (der hat in Russland Medizin Studiert).
Also was ich damit sagen will, was hättet ihr gemacht wenn angenommen irgendjemand zu euch nach Hause kommen, euer Heim zerstören und noch dazu die Verwandtschaft töten würde, würdet ihr nicht euer Heim verteidigen, ich denke schon. Ich möchte nicht sagen das die Russen besser sind als Deutsche, genauso werde ich auch nicht behaupten das es umgekehrt ist. Was aber wichtig ist und uns den Menschen (egal welcher Nationalität) sagen soll „so was darf nicht noch mal passieren“.
Ich persönlich kann von mir behaupten, dass ich ein toleranter Mensch bin, aber ab und zu werde ich auch wütend, weil hier in Deutschland werde ich überhaupt nicht als eine Deutsche akzeptiert bzw. wie ein Mensch, man bemerke, ich bin hier aufgewachsen und so weit meine Mitmenschen nicht wiesen das ich auch halb Russin bin ist auch alles OK, ich aber bin stolz auf das was ich bin und würde es nie leugnen das ich zum Teil eine Russin bin, den diese Nationalität unterscheidet sich nicht im geringsten von den Deutschen, den im Endeffekt fließt in unseren Adern auch nur rotes Blut und wir sind alle Menschen. Denn eins möchte ich sagen das ganze Leben Hassen, kann voll anstrengend sein, HÖRT BITTE AUF DAMIT, denn dann seit ihr ein Schritt weiter gekommen und lernt vielleicht was neues dazu.

von *Zoe* 27. April 2007

Der Zweite Welt Krieg war schlimm. ich war zwar nichz persönlich dabei aber ich habe Angst das sowas wieder passieren könnte.
Adolf Hitler war aber auch ein Verrückter.
Wenn ich in seiner Zeit gelebt hätte und vorraussehen könnte was passieren wird würde ich mich so sehr ärgern und ich würde es allen erzählen aber wenn ich so nachdenke werden die Leute mich bestimmtfür verrückt halten und sie denken die kann doch nicht vorraussehen. Aber ich möchte gar nicht an den Zweiten Welt Krieg denken ich kriege sonst so schon ein schlwchtes gewissen. Wer das auch so denkt kann ja zurück schreiben.
PS: Nachrichten für Kinder ist echt spitze .Macht weiter so ihr seid klasse ich gucke jeden tag in eure HP.

von Carsten (News4Kids) 10. März 2007

Naja, eigentlich hat Deutschland zuerst Frankreich, Russland und England angegriffen. Diese Länder haben sich dann eben verteidigt.

von cooler junge 10. März 2007

ich finde das es unfehr war als frankreich england russland und die usa deutschlan angegriffen haben.

von Momo Hamko 3. Dezember 2006

mamamia ich hab schon angst wenn ich das bild schon angucke

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.