Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Trockener Sommer setzt Bauern zu

JPEG - 21.9 kB
Ein Mähdrescher auf einem Weizenfeld. (Bild: Michael Gäbler / Wikimedia Commons / CC-BY-SA-3.0)

18. August 2015

Viele Bauern sind unzufrieden: Ihre Ernte fällt in diesem Jahr mager aus. Der Grund ist die Trockenheit in den vergangenen Wochen.

Die Landwirte hatten stets die Wettervorhersagen verfolgt. Doch statt des ersehnten Regens wurden oftmals Hitze und Trockenheit angekündigt. Das macht sich nun bemerkbar. Die Ernte fällt in diesem Jahr nicht so gut aus.

Der Präsident des Deutschen Bauernverbandes hat dem Sender ZDF berichtet, wie es für die Landwirte gelaufen ist. Joachim Rukwied sagte, es konnten deutlich weniger Korn und Früchte von den Feldern geholt werden als im Jahr 2014. Rund 46 Millionen Tonnen Getreide wurden voraussichtlich eingefahren. Und unter fünf Millionen Tonnen Raps gab es.

Dabei gibt es von Region zu Region große Unterschiede. Während die Bauern im äußersten Süden Baden-Württembergs und Bayerns sowie in Schleswig-Holstein im Norden Deutschlands ganz gute Ernten einfahren konnten, war es andernorts viel schlechter. Manche Bauern hatten nur halb so viel auf den Feldern wie zuvor.

Es ist aber nicht nur das Getreide, das schlechter gewachsen ist, sagte Joachim Rukwied. Auch Obstbauern stehen in diesem Jahr nicht so gut da. An den Bäumen hängen weniger Äpfel. Auch Kirschen gab es weniger. Der Bauernpräsident meint, dass die Preise steigen müssten. Weil die Ernten schlechter ausfallen, wäre es gut für die Landwirte, wenn die Menschen im Supermarkt für Obst und andere Dinge mehr bezahlen müssten.

Die Bauern müssen nicht nur die schlechtere Ernte verkraften. Sie können auch nicht mehr so viel wie früher nach Russland liefern. Es gibt Strafen und Verbote, weil es Streit um die Ukraine gibt. In dem Land kommt es immer wieder zu Kämpfen. Dass die Landwirte nicht mehr wie früher nach Russland liefern können, spüren sie in ihren Kassen.

Sollten Lebensmittel teurer sein, damit die Bauern genug Geld verdienen?

(AfK)

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.