Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder
Suchen

Stier flüchtet und lebt im Wald

JPEG - 38.7 kB
Eine Kuh in Bayern. (Bild: Gagu18, Wikimedia, CC BY-SA 3.0)

9. September 2016

In Bayern ist ein Stier von einem Bauernhof geflüchtet. In einem Wald fühlt er sich pudelwohl.

Im bayerischen Oberwaltenkofen hatte ein Stier offenbar genug von seinem eintönigen Leben im Stall. Vor rund einer Woche nutzte das Tier eine günstige Gelegenheit und machte sich aus dem Staub. Seitdem lebt es in einem nahegelegen Wald und denkt gar nicht daran, auf den Bauernhof zurückzukehren.

Mehrere Spaziergänger haben den Stier angeblich bereits im Wald gesehen. Sie dürften nicht schlecht gestaunt haben. Angst müsse man aber nicht haben, so die Polizei. "Es ist ein Ruhiger, ein ganz Zahmer." Zudem halte das Tier immer viel Abstand zu Menschen. Eingefangen werden, will es offenbar auf keinen Fall.


Eure Meinung dazu:

von Peter 19. September 2016

Der hat es richtig gemacht. Ich täte es am liebsten nachmachen.

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.