Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

So viel Taschengeld kriegen Kinder

JPEG - 40.5 kB
Im Durchschnitt bekommen die deutschen Kinder 26,35 Euro Taschengeld pro Monat. (Bild: Julien Jorge, Wikimedia, CC BY-SA 3.0)

11. August 2015

Wie viel Taschengeld bekommen die Kinder in Deutschland? Und wofür geben sie es aus? Eine neue Studie hat das ans Licht gebracht.

Fachleute haben am Dienstag in Berlin eine neue Studie vorgestellt. Sie heißt "KidsVerbraucherAnalyse 2015". Forscher haben Kinder und ihre Eltern befragt, um verschiedene Dinge herauszufinden. Sie haben zum Beispiel geschaut, wie oft Kinder den Computer einschalten. Sie wollten auch wissen, ob Kinder gern Bücher lesen oder ob sie ein eigenes Smartphone haben. Auch um das Thema Geld ging es.

Die Fachleute sagen: Kinder in Deutschland kriegen im Schnitt 26,35 Euro pro Monat. Das sind vier Prozent weniger Taschengeld als bei der Befragung vor einem Jahr. Bei der Zahl handelt es sich um einen Mittelwert. Denn nicht alle Kinder bekommen gleich viel. Ältere kriegen üblicherweise mehr als Jüngere.

Die Forscher sagen, das Taschengeld ist zwar weniger geworden. Aber die Geschenke zum Geburtstag, zu Weihnachten oder zu Ostern sind gleich geblieben. Im Schnitt kommen Kinder hier auf 189 Euro im Jahr. Vier von zehn Kindern kriegen zudem Geld von ihren Eltern, wenn sie gute Noten schreiben.

Und was machen Kinder mit ihrem Geld? Die Forscher sagen, rund acht von zehn Mädchen und Jungen entscheiden ganz allein, wofür sie ihr Taschengeld ausgeben. Hauptsächlich geht es für Süßigkeiten, Zeitschriften sowie für Snacks und Getränke drauf. Sechs von zehn Kindern sparen auch einen Teil ihrer Einnahmen.

Viele Kinder mögen nicht nur Zeitschriften gern. Acht von zehn der Sechs- bis 13-Jährigen lesen mindestens einmal pro Woche ein Buch, so die Forscher. Mehr als die Hälfte der Kinder hat zudem ein klassisches Handy oder ein Smartphone und ist somit für die Familie oder Freunde erreichbar. Die meisten surfen auch am Computer im Internet. 82 von 100 haben hier schon Erfahrungen gemacht.

Bist du mit deinem Taschengeld zufrieden?

(AfK)


Eure Meinung dazu:

von Lasse 1. August 2016

Ich bin neun Jahre alt ich bekomme 2euro in der Woche.Ich könnte mir mehr vorstellen,aber ich bin zufreiden das ich überhaupt was bekomme.Denn manche Kinder bekommen ja nur manchmal etwas.

von mama 14. August 2015

ich bin nicht zufriden mit mein taschengeld ich grige in der woche 2euro das ist wenig aber ich finde gut das sovile lesen

12. August 2015

ich bin 10 und bekomme 1,50 euro in der woche

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.