Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Schüttorf hat die beste Schule Deutschlands

JPEG - 87.5 kB
Der Unterricht an der Grundschule auf dem Süsteresch in Schüttorf ist etwas anders als an vielen anderen Schulen. (Bild: Robert Bosch Stiftung / Theodor Barth)

9. Juni 2016

Eine Grundschule in Niedersachsen ist die beste Schule Deutschlands. Was ist dort so toll?

Die Grundschule auf dem Süsteresch in Schüttorf ist mit dem Deutschen Schulpreis 2016 ausgezeichnet worden. Mit diesem Preis werden jedes Jahr die besten Schulen Deutschlands geehrt. Die Grundschule auf dem Süsteresch darf sich nun nicht nur beste Schule Deutschlands nennen. Sie bekommt auch 100.000 Euro.

In die Grundschule auf dem Süsteresch gehen 250 Schüler. Sie dürfen in vielen Dingen mitbestimmen. Damit übernehmen sie Verantwortung für sich und andere. Die Kinder haben zum Beispiel Klassendienst oder treffen sich zum Klassenrat. Dort werden dann jede Woche Probleme besprochen. Immer ein anderes Kind der Klasse leitet das Gespräch.

Außerdem gibt es in der Schule eine "Selbstlernzeit". Dafür setzen sich die Lehrer regelmäßig mit den Kindern zusammen und beraten mit ihnen die nächsten Lernschritte. Die Schule ist mit ihrer Arbeit sehr erfolgreich. In Deutsch schneiden die Kinder bei Tests sehr gut ab, heißt es.

(AfK)

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.