Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Schauspieler Christopher Lee lebt nicht mehr

JPEG - 25.8 kB
Christopher Lee hat in Filmen immer wieder den Bösewicht gespielt. (Bild: Avda, Wikimedia, CC BY-SA 3.0)

11. Juni 2015

Der britische Schauspieler Christopher Lee lebt nicht mehr. Er hat vor vielen Jahren "Graf Dracula" gespielt. In "Der Herr der Ringe" war er der böse Zauberer.

Christopher Lee ist sehr alt geworden. Er starb mit 93 Jahren. Mit der Vampir-Rolle ist er berühmt geworden. Viele erinnern sich an die "Dracula"-Filme. Er hat oft den Bösewicht gespielt, so auch im James-Bond-Film "Der Mann mit dem goldenen Colt". Außerdem stand er für "Der Herr der Ringe", "Der Hobbit" und "Star Wars" vor der Kamera.

Christopher Lee stammte aus Großbritannien. Er wurde mehrfach ausgezeichnet und geehrt. Nicht nur, weil er ein guter Schauspieler war. Er setzte sich auch für Kinder ein. So unterstützte er das Kinderhilfswerk UNICEF, damit armen und kranken Kindern geholfen werden kann.

(AfK)

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.