Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Prinz Harry und Meghan Markle heiraten

JPEG - 63.5 kB
Prinz Harry und die Schauspielerin Meghan Markle werden heiraten. (Bild: DoD News, D. Myles Cullen, Wikimedia, CC BY 2.0)

27. November 2017

Prinz Harry und seine Freundin Meghan Markle wollen heiraten. Das Paar hat sich verlobt.

Prinz Harry ist der Enkel der Königin von Großbritannien. Der 33-Jährige hat viele Jahre als Soldat für sein Land gearbeitet. Jetzt unterstützt er seine Oma bei ihren Terminen. Meghan Markle stammt aus den USA und ist 36 Jahre alt. Sie ist Schauspielerin. Die Menschen kennen sie aus der Fernsehserie „Suits“. Darin spielt sie eine Anwaltsgehilfin.

Schon länger haben die Menschen gerätselt, ob Harry und Meghan bald heiraten wollen. Am Montag hat das Büro von Harrys Papa alles öffentlich gemacht. Der Papa heißt Charles und ist der Kronprinz. Er kann als Nächster der König in Großbritannien werden.

Harry und Meghan haben sich in diesem Monat in der britischen Hauptstadt London verlobt. Sie haben es dann Königin Elizabeth II. (ausgesprochen: der Zweiten) und dem Rest der Familie gesagt. Auch die Eltern von Meghan haben ihr Okay gegeben und wünschen dem Paar viel Glück.

Die Hochzeit von Harry und Meghan soll im kommenden Frühjahr stattfinden. Einen genauen Tag gibt es noch nicht dafür. Das Paar wird im Nottingham Cottage wohnen. Das ist ein Haus, das neben dem Kensington-Palast in London steht. In dem Palast wohnen Harrys Bruder William und dessen Frau Kate mit ihren zwei Kindern.

William und Harry haben keine Mama mehr. Prinzessin Diana starb vor 20 Jahren bei einem Autounfall. Damals war Harry erst zwölf Jahre alt. Vor ein paar Monaten hat er öffentlich erzählt, wie schlimm das für ihn war. Er hat sich später als Erwachsener Hilfe von Leuten geholt, die sich mit solch traurigen Zeiten auskennen.

(AfK)

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.