Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Passwörter von Millionen Deutschen geklaut

JPEG - 18.2 kB
Hacker haben Passwörter von vielen Internetnutzer geklaut. Ein großer Teil dieser Nutzer kommt aus Deutschland. (Bild: Matias Matias, Sxc.hu)

21. Januar 2014

In Deutschland sind Millionen Menschen im Internet unterwegs. Sie haben E-Mail-Adressen und Passwörter, um sich auf Webseiten anmelden zu können. Solche Daten sind nun geklaut worden.

Die E-Mail-Adressen und die Passwörter brauchen die Menschen beispielsweise, wenn sie im Internet etwas einkaufen wollen. Sie bestellen Bücher, Musik oder Filme. Das Passwort soll die Menschen schützen. Nur sie sollen Dinge ordern können. Gebraucht werden die Passwörter auch, wenn die Menschen sich bei Facebook oder anderen Netzwerken mit ihren Freunden austauschen wollen oder einfach eine E-Mail versenden möchten.

Experten schlagen nun Alarm wegen solcher Zugangsdaten. Sie sagen: Viele Menschen sind ausspioniert worden. Verbrecher haben ihre Zugangsdaten abgegriffen. Sie wissen also, welche E-Mail-Adressen und Passwörter die Leute nutzen. Wer diese Daten hat, kann Unheil anrichten. Er kann in fremdem Namen E-Mails verschicken oder aber sich bereichern.

Da viele der ausspionierten Adressen hinten auf die Buchstaben "de" enden, gehen die Experten davon aus, dass vor allem deutsche Internetnutzer betroffen sind. 16 Millionen Zugangsdaten sollen in falsche Hände gekommen sein.

Die Experten haben eine Internetseite eingerichtet, auf der die Menschen prüfen können, ob sie betroffen sind. Internetnutzer können dort ihre Mail-Adresse eingeben. Sie bekommen dann Nachricht, wenn ihr Computer nicht in Ordnung ist. Die Experten erklären dann, was zu tun ist. Die Menschen müssen dann ihren Computer säubern und sich neue Zugangsdaten ausdenken.

(AfK)


Eure Meinung dazu:

von Schlumphine 10. Februar 2014

ich finde das schrecklich!Man braucht doch auch Privatsphäre!find ich ;) :) :( ;(

von Peter 3. Februar 2014

Hoffentlich ist nicht mein Passwort dabei. Das Wort brauch keiner wissen.

von Peter 25. Januar 2014

Im Internet wird doch nur geklaut . Alle wollen nur die E Mail Adresse und die wird dann Verkauft.

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.