Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Nashorn-Mädchen sucht Namen

JPEG - 30.5 kB
Hier ist das Nashornbaby neben seiner Mama Nandi zu sehen. (Bild: Zoo Leipzig)

23. September 2013

Der Leipziger Zoo freut sich über Nachwuchs bei seinen Nashörnern. Allerdings hat das Nashornbaby noch keinen Namen. Vorschläge per E-Mail sind willkommen.

Im Zoo von Leipzig kam am 14. September ein Nashornbaby auf die Welt. Seine Mama heißt Nandi. Das kleine Nashorn ist ein Mädchen. Es gehört zu den Spitzmaulnashörnern. Diese Tiere leben in der freien Natur zum Beispiel in den afrikanischen Ländern Simbabwe, Südafrika, Namibia und Kenia.

Bis zu 1.400 Kilogramm werden Spitzmaulnashörner schwer. Allerdings sind die Tiere selten geworden. In ganz Afrika gibt es noch rund 3.700 Tiere. Der Zoo in Leipzig hat noch keinen Namen für das kleine Nashorn. Darum bittet er Kinder und Erwachsene jetzt um Hilfe. Wer eine gute Idee hat, kann sie einschicken. Bis zum 27. September ist das möglich. Gesucht werden afrikanische Namensvorschläge.

Papa des Babys ist der Nashornbulle Ndugu. Es wird noch etwas dauern, bis das Nashornbaby jeden Tag im Zoo regelmäßig zu sehen ist. Zwei Mal am Tag erkundet es aber mit seiner Mama schon für kurze Zeit das Außengehege. Das Baby ist noch etwas ängstlich, aber neugierig, sagt der Zoo. Wer seinen Namensvorschlag senden will, kann das per E-Mail am Computer machen. Das ist die Adresse: taufe @ zoo-leipzig.de

(AfK)


Eure Meinung dazu:

von Bella 29. September 2013

Schätze so Anna,isabella ,Bella,Lara,Mara usw.

von Mathew things.... 28. September 2013

Man könnte sie doch ich weiß nicht ämm... Rina oder naite!?!?

von cece004 24. September 2013

Ich würde sie einfach Nina nennen.

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.