Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Kinder saßen auf Sandbank fest

JPEG - 12.4 kB
Auf einer Sandbank in der Nordsee saßen 23 Kinder fest. (Bild: Chris Shaw, Wikimedia, CC BY-SA 2.0)

22. September 2014

Im Wattenmeer der Nordsee haben Feuerwehrleute 23 Kinder von einer Sandbank gerettet. Es wurde schon dunkel.

Die Kinder waren am Samstagabend zusammen mit zwei Betreuern abends ins Watt hinaus gewandert. Sie waren vor der Insel Föhr unterwegs. Mehrere Leute sahen später, dass die Kinder und Erwachsenen auf einer Sandbank festsaßen. Feuerwehrleute und Seenotretter kamen mit Booten, um sie abzuholen. "Allen Kindern ging es gut. Sie waren allerdings noch etwas aufgeregt", sagte ein Feuerwehrmann dem Radiosender NDR1.

An der Nordsee gibt es Ebbe und Flut. Bei Flut steigt das Wasser an. Bei Ebbe zieht sich das Wasser zurück. Dann können die Menschen dort laufen, wo sonst das Meerwasser ist. Sie müssen aber aufpassen, dass sie nicht von der Flut oder der Dunkelheit überrascht werden. Dann kann es sein, dass sie nicht ohne Hilfe an Land zurückfinden.

(AfK)

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.