Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Katzen sind die Lieblingstiere der Deutschen

JPEG - 36.6 kB
Zwölf Millionen Katzen leben in deutschen Haushalten. Damit sind sie die beliebtesten Tiere. (Bild: Sebastianjude, Wikimedia, CC BY-SA 3.0)

13. Mai 2015

Die Deutschen lieben Haustiere und ganz besonders Katzen. Die Stubentiger kommen in einer neuen Rangliste auf Patz eins der beliebtesten Tiere.

In Deutschland gibt es rund 28 Millionen Haustiere. Die Menschen haben Katzen, Hunde, Meerschweinchen oder Vögel. Wird eine Rangliste gemacht, dann kommt die Katze auf Platz eins. Knapp zwölf Millionen Stück leben in Wohnungen und Häusern bei uns. In jedem fünften Haushalt ist ein Stubentiger zu Hause.

An zweiter Stelle folgen rund sieben Millionen Hunde. Außerdem halten die Deutschen fast sechs Millionen Kleintiere. Experten sagen, dass häufig Familien mit Kindern Haustiere haben. In mehr als jeder zweiten Familie gibt es einen Hund, eine Katze oder ein anderes Tier. Viele Familien halten sich zum Beispiel ein Kaninchen, ein Meerschweinchen oder einen Vogel. Diese Tiere brauchen nicht ganz so viel Platz und Zuwendung wie zum Beispiel ein Hund. Der muss mehrmals am Tag Gassi gehen.

Die Zahlen, die Fachleute am Dienstag genannt haben, gelten für das Jahr 2014. In den zwölf Monaten wurde mit den Tieren auch viel Geld verdient. Geschäfte nahmen über vier Milliarden Euro ein, weil Hunde und Katzen Futter brauchten oder ein Bettchen haben sollten.

(AfK)


Eure Meinung dazu:

von Katzi 22. Mai 2015

Ich llliiieeeebbbbeeeee Katzen!!!!!!! Aber nur in Deutschland sind es die Lieblingstiere...... in Frankreich zum Beispiel ist es der Hund.....der auf Platz 1 steht. MIAU ;)

von Goldblüte 15. Mai 2015

ih mag katze zwar seeeehr seeehr gerne
Ich glaube aber das es deshalb ist weil man mit ihnen nur die Tür aufmachen muss und nich Gassi gehn oder so

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.