Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder
Suchen

Jeder sechste Europäer ist viel zu dick

JPEG - 23.3 kB
Jeder sechste Europäer ist viel zu dick. (Bild: Gerd Altmann, Pixabay)

20. Oktober 2016

Übergewicht kann krank machen. In Europa sind Millionen Menschen davon betroffen.

Wenn wir zu dick sind, wirkt sich das auf unser Wohlbefinden aus. Wir können zum Beispiel nicht mehr so schnell laufen, sind schnell aus der Puste und auch unsere Gelenke können wehtun. Übergewicht kann aber auch richtig krank machen.

Mediziner unterscheiden daher zwischen Übergewicht und der sogenannten Adipositas. So lautet die Bezeichnung für extremes Übergewicht. Das ist eine Krankheit. Laut einer neuen Studie ist fast jeder sechste Mensch in der Europäischen Union adipös. Diese Leute bringen also deutlich zu viele Kilos auf die Waage.

In der EU leben über 500 Millionen Menschen. 28 Länder gehören dazu. Laut den Forschern haben 46 von 100 Menschen ab 18 Jahren Normalgewicht. Mehr als die Hälfte ist übergewichtig oder gar adipös. Nur sehr wenige Menschen sind zu dünn.

(AfK)

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.