Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Hausaufgaben sorgen oft für Streit

JPEG - 38.3 kB
Hausaufgaben macht niemand gern. Oftmals sorgen sie sogar für Streit. (Bild: Aleksandar Milosevic, Sxc.hu)

5. November 2014

Hast du die Hausaufgaben schon gemacht? Diese Frage hören viele Kinder und Jugendliche regelmäßig. In etlichen Familien sorgt das Thema für Streit. Das hat eine Umfrage gezeigt.

Die Umfrage haben Forscher für die Nachhilfe-Firma Tutoria gemacht. Sie zeigt, dass es in drei von vier Familien in Deutschland gelegentlich Streit wegen der Hausaufgaben gibt. Jeder zweite Schüler sitzt täglich ein bis zwei Stunden daran. Eltern wollen, dass die Aufgaben ordentlich erledigt werden.

Obwohl die Hausaufgaben eigentlich von den Kindern gelöst werden sollen, helfen viele Eltern dabei. Zwei von drei Mamas und Papas fragen Vokabeln oder andere Dinge ab. Sie wollen sichergehen, dass die Sachen sitzen. Die Hälfte hilft sogar beim Lösen von Aufgaben. Und vier von zehn kontrollieren die Ergebnisse.

(AfK)


Eure Meinung dazu:

von Robert draganovici 30. November 2014

mir werden nur die fehler gezeigt

von lili 5. November 2014

ich habe das auch

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.