Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Gefährlicher Trend bei Jugendlichen

JPEG - 26.2 kB
Ein Mann raucht mit einer E-Zigarette. (Bild: TBEC Review, Wikimedia, CC BY 2.0)

4. November 2015

Jedes Jahr sterben in Deutschland viele Menschen an den Folgen des Zigarettenrauchens. Jetzt haben Experten gesagt, wie die Situation bei Jugendlichen aussieht.

Zigaretten sind nicht gut für den Körper. Obwohl Erwachsene das wissen, gibt es viele, die dennoch qualmen. Forscher haben nun berichtet, was das für Folgen hat. Sie arbeiten beim Deutschen Krebsforschungszentrum. Krebs ist eine schlimme Krankheit, die häufig tödlich endet. Viele Raucher bekommen sie.

Die Forscher haben gesagt, dass in Deutschland jedes Jahr 121.000 Menschen an den Folgen des Rauchens sterben. Sie haben einen sogenannten Tabakatlas erarbeitet. Darin steht, wie viele Menschen in unserem Land rauchen. Notiert ist auch, wie viele Jugendliche zu Zigaretten greifen.

Jugendliche rauchen nicht mehr so oft

Die Fachleute sagen, dass Bremen und Berlin nicht gut dastehen. Hier sterben besonders viele Menschen, weil sie gequalmt haben. Verbesserungen sehen die Forscher bei den jungen Leuten. Sie lassen mehr und mehr die Finger von den Glimmstängeln. Dafür probieren viele nun E-Zigaretten aus. Das ist den Fachleuten ebenfalls ein Dorn im Auge.

E-Zigaretten sind elektronische Zigaretten. Sie haben einen Akku wie ein Handy. Werden sie eingeschaltet, verdampfen sie eine Flüssigkeit. Der Dampf wird eingeatmet. Anders als bei richtigen Zigaretten wird nichts verbrannt. Trotzdem glauben die Experten, dass E-Zigaretten genauso ungesund sind. Sie fürchten auch, dass Jugendliche über die E-Zigaretten zu richtigen Zigaretten kommen.

Hast du vor, später einmal zu rauchen?

(AfK)


Eure Meinung dazu:

von The purple Ninja 12. November 2015

Wer hat Zigerretten erfunden?Wenn er noch leben würde oder am leben ist dann sieht er ja was er gemacht hat! :(

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.