Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Bill Gates ist der reichste Mensch

JPEG - 22.2 kB
Bill Gates hat hede Menge Geld. Doch das sammelt er nicht nur, er gibt auch sehr viel für den guten Zweck. (Bild: World Economic Forum, Wikimedia, CC BY-SA 2.0)

4. März 2014

Bill Gates muss sich wirklich keine Sorgen ums Geld machen. Der Gründer der Firma Microsoft ist wieder der reichste Mensch der Welt.

Bill Gates ist sehr bekannt. Er hat die Firma Microsoft gegründet. Ihre Programme laufen auf vielen Computern der Welt. Wenn wir Briefe schreiben oder im Internet surfen, nutzen wir sie häufig. Das bekannteste Programm von Microsoft ist das Computer-Betriebssystem Windows. Es läuft auf Millionen Rechnern weltweit.

Bill Gates soll ein Vermögen von rund 76 Milliarden Dollar - also gut 55 Milliarden Euro - besitzen. Damit ist er so reich wie kein anderer Mensch auf der Erde, sagt die Zeitschrift "Forbes". Sie hat wie jeedes Jahr eine Liste der reichsten Menschen gemacht. Auf der stand Bill Gates zuletzt vor vier Jahren ganz oben. Nun ist er zurück auf Platz eins. Er überrundete damit Carlos Slim Helu.

Carlos Slim Helu ist 74 Jahre alt. Schon mit 17 hatte er seine erste Million verdient. Das schaffen die wenigsten Menschen. Heute besitzt er Firmen und macht jede Menge Geld. Wenn in Mexiko jemand telefoniert, kann sich Carlos Slim Helu freuen, denn bei ihm klingelt die Kasse. Doch der Geschäftsmann verdient nicht nur damit. Er hat sein Geld auch in anderen Firmen stecken.

Die Macher der Zeitschrift "Forbes" sagen, dass Carlos Slim Helu rund 72 Milliarden Dollar besitzt. Das sind über 52 Milliarden Euro. Dritter auf der Reichenliste ist der Spanier Amancio Ortega.

(AfK)


Eure Meinung dazu:

von Peter 28. April 2014

So schaut ein Geld Geier aus...

von Peter 7. März 2014

Bill Gates ist der reichste Mensch aber nicht der Glücklichste.

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.