Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Berlin ist auch die Hauptstadt der Autodiebe

JPEG - 31.4 kB
Der BMW X6 ist bei Dieben am beliebtesten. Jedes 45. Auto dieses Typs wird gestohlen. (Bild: Seveneo, Wikimedia, CC BY-SA 3.0)

17. September 2014

In Deutschland schlagen Autodiebe öfter zu. Im vergangenen Jahr sind mehr Wagen geklaut worden als im Jahr davor. Deutsche Modelle sind bei den Langfingern besonders beliebt.

Im Jahr 2013 sind in Deutschland fast 19.000 Autos geklaut worden, das sind mehr als im Jahr davor. Laut Experten sind das aber trotzdem recht wenige Diebstähle. Im Jahr 2001 waren noch doppelt so viele Autos geklaut worden.

Besonders beliebt bei den Dieben sind deutsche Fahrzeuge wie Audi und BMW. Die werden besonders oft aufgebrochen und geklaut. Auch von Bundesland zu Bundesland gibt es Unterschiede. Am häufigsten schlagen Diebe in Berlin zu. Auch in Brandenburg und Hamburg werden viele Fahrzeuge geklaut. Am wenigsten Sorgen um ihr Auto müssen sich Menschen im Saarland machen.

(AfK)

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.