Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Aufregung wegen Ufo in Bremen

JPEG - 23.1 kB
Der Flughafen von Bremen. Hier ist am Montag ein seltsames Flugobjekt gesehen worden. (Bild: Ra Boe, Wikimedia, CC BY-SA 3.0)

7. Januar 2014

Was ist das denn Komisches? Das haben sich die Menschen am Flughafen in Bremen am Montagabend gefragt. Etwas Unbekanntes flog durch die Luft?

Am Montagabend war in Bremen die Aufregung groß. Denn die Flugsicherung hatte etwas am Himmel entdeckt, was dort nicht hingehört. Neben den Flugzeugen schwirrte irgendetwas anderes durch die Luft. Die Polizei wurde deswegen alarmiert. Polizisten in einem Streifenwagen sahen das Flugobjekt ebenfalls. Um der Sache auf den Grund zu gehen, wurde ein Polizeihubschrauber aus Niedersachsen angefordert. Der suchte nach dem Ufo in der Luft. Doch er wurde nicht fündig.

Das Wort Ufo ist eine Abkürzung. Sie steht für "unidentifiziertes fliegendes Objekt". Damit ist gemeint, dass etwas am Himmel unterwegs ist, von dem niemand weiß, was es ist. Gern denken die Menschen dabei an ein Raumschiff von Außerirdischen aus dem Weltall. So etwas aber gibt es vermutlich nicht. Eher ist jemand auf der Erde dafür verantwortlich.

Die Polizisten haben den Fall am Montagabend erst mal nicht lösen können. Sie wissen nicht, was am Himmel unterwegs war. Daher bitten sie die Menschen in Bremen um Hilfe. Wer Fotos oder Videos mit seinem Handy gemacht hat, soll sich melden. Vielleicht können die Polizisten den Fall so dann noch lösen.

Wegen des Ufos am Himmel war die Aufregung am Flughafen groß. Flüge wurden gestrichen. Flugzeuge können nur sicher starten und landen, wenn der Luftraum überwacht wird und streng nach Anweisung geflogen wird. Fliegt etwas Unbekanntes am Himmel, dann kann das gefährlich werden. Es könnte einen Zusammenstoß geben. Die Polizei ermittelt daher. Sie will wissen, wer für den ganzen Schlamassel verantwortlich ist. So etwas wird bestraft.

(AfK)

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.