Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Thomas Tuchel wird neuer Trainer in Dortmund

JPEG - 23.8 kB
Thomas Tuchel ist ab diesem Sommer neuer Trainer von Borussia Dortmund. (Bild: Schnederpelz, Wikimedia, CC BY-SA 3.0)

20. April 2015

Die Mannschaft von Borussia Dortmund wird künftig von Thomas Tuchel trainiert. Er tritt im Sommer die Nachfolge von Jürgen Klopp an.

Jürgen Klopp wird mit den Spielern die Saison noch beenden. Danach will er als Trainer von Borussia Dortmund aufhören. Das hat er in der vergangenen Woche mitgeteilt. Klopp meint, dass er nicht mehr der perfekte Trainer für die Mannschaft ist. Daher will er seinen Hut nehmen.

Borussia Dortmund hat nun gesagt, wie es weitergeht. Der Verein holt Thomas Tuchel als Fußballtrainer. Am 1. Juli beginnt er seinen neuen Job. Der 41-Jährige bekommt einen Vertrag über drei Jahre. Bis 2018 soll er bei dem Verein bleiben.

Borussia Dortmund will den neuen Trainer erst nach der Saison vorstellen. Bis dahin soll zu der Sache nicht mehr gesagt werden, weil Jürgen Klopp noch seine Arbeit macht. Thomas Tuchel hatte zuvor den 1. FSV Mainz 05 trainiert. Auch andere Vereine waren an ihm interessiert, darunter zum Beispiel auch der Hamburger SV.

(AfK)


Eure Meinung dazu:

von Vlad rapanu 26. April 2015

Ich glaube das eine dumcheit ist das det trainer weggegangen ist

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.