Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Real Madrid gewinnt das Champions-League-Finale

JPEG - 41.4 kB
Cristiano Ronaldo ist der Superstar von Real Madrid. (Bild: Chris Deahr, Wikimedia, CC BY 2.0)

29. Mai 2016

Die Fans von Real Madrid sind überglücklich. Ihr Team hat die Champions League gewonnen.

Real Madrid ist ein Team aus Spanien. Der Klub gehört zu den berühmtesten Fußballvereinen der Welt. Bei uns in Deutschland wird die Mannschaft auch einfach die "Königlichen" genannt. "Real" ist Spanisch und bedeutet auf Deutsch "königlich". Am Samstagabend hat das Team im Finale der Champions League gegen Atlético Madrid gespielt.

Wenn Real Madrid und Atlético Madrid aufeinandertreffen, dann wird von einem Stadt-Derby gesprochen. Denn beide Vereine kommen aus der spanischen Hauptstadt. Am Samstagabend lieferten sie sich ein langes Spiel. Denn nach der üblichen Zeit stand es Unentschieden. Real Madrid hatte in der ersten Halbzeit mit 1:0 vorn gelegen. Doch Atlético Madrid gelang in der 79. Minute der Ausgleich.

Somit mussten die Teams in die Verlängerung. Doch hier gelang kein weiterer Treffer, sodass es ins Elfmeterschießen ging. Hier hatte Atléticos Spieler Juanfran Pech. Er traf den Pfosten. Cristiano Ronaldo von Real Madrid behielt Nerven und schoss den Ball ins Tor. Somit war die Partie entschieden. Für Real Madrid ist es das elfte Mal, dass sich die Mannschaft den Pokal in der Champions League gesichert hat. 5:3 ging das Elfmeterschießen aus.

Im Jahr 2014 hatten Real Madrid und Atlético Madrid schon mal im Endspiel der Champions League gegeneinander gekickt. Damals war es das erste Mal, dass die Finalisten aus derselben Stadt kamen. Das hatte es zuvor noch nie gegeben. Üblicherweise kicken Teams unterschiedlicher Länder gegeneinander, denn in der Champions League spielen die besten Vereine aus Europa gegeneinander. Im Jahr 2014 hatte Real 4:1 nach Verlängerung gewonnen.

(AfK)

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.