Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Formel-1-Fahrer Jules Bianchi ist tot

JPEG - 17.6 kB
Nach einem schweren Unglück im letzten Oktober ist der Formel-1-Fahrer Jules Bianchi jetzt gestorben. (Bild: Henry Mineur, Wikimedia, CC BY-SA 3.0)

19. Juli 2015

Motorsportfans haben am Wochenende eine traurige Nachricht bekommen. Formel-1-Pilot Jules Bianchi lebt nicht mehr. Er starb am Freitagabend.

Jules Bianchi ist nur 25 Jahre alt geworden. Der Franzose gehörte zum Rennstall Marussia, der heute Manor heißt. Am 5. Oktober vergangenen Jahres stieß ihm etwas Schreckliches zu. Jules Bianchi verunglückte beim Rennen in Japan. Er krachte in einen Bergungskran und verletzte sich schwer. Ärzte versuchten, den Rennfahrer zu retten. Sie operierten ihn mehrmals am Kopf. Danach lag der Franzose im Koma. Das ist wie ein tiefer Schlaf, aus dem man nicht aufgeweckt werden kann.

Viele Fans hatten in den vergangenen Monaten gehofft, dass Jules Bianchi sich erholen wird. Seine Familie war bei ihm. Der Rennfahrer war von Japan nach Frankreich gebracht worden, damit seine Eltern und seine Geschwister für ihn da sein konnten. Sie teilten nun mit, dass Jules Bianchi gekämpft hat. Doch er hat sein Leben verloren. Am Freitagabend ist er gestorben.

Jules Bianchi hatte Talent. Viele glaubten, dass er in der Formel 1 eine große Zukunft haben wird. Beim Rennstall Manor ist die Trauer riesig. Teamchef John Booth sagte, dass der Rennfahrer "bei vielen Menschen weltweit bleibenden Eindruck hinterlassen hat. Sie alle haben gemerkt, dass er nicht nur ein unglaublich motivierter Racer war, sondern gleichzeitig ein warmherziger, bescheidener und liebenswürdiger Mensch war, der Fröhlichkeit in unsere Garage und in unsere Leben gebracht hat."

Jules Bianchi fuhr 2013 und 2014 für die britische Mannschaft. Zuvor war er Ersatzfahrer bei Force India. Der Rennfahrer hatte gehofft, irgendwann einmal für Ferrari antreten zu können. Er gehörte dort bereits zur Talentschmiede.

(AfK)


Eure Meinung dazu:

von ali 14. Oktober 2015

schade! ist schon schrecklich wenn man mit 25 Jahren stirbt

26. Juli 2015

wir denken im an dich

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.