Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Bundestrainer: Viele Spieler nicht in Topform

JPEG - 20.5 kB
Bundestrainer Joachim Löw ist mit dem Zustand seines Teams nicht zufrieden. (Bild: Steindy, Wikimedia, CC BY-SA 3.0)

6. Mai 2014

Bundestrainer Joachim Löw wird bald den vorläufigen Kader für die Fußball-WM verkünden. Schon jetzt hat er gesagt, dass nur wenige seiner Kicker in Topform sind.

Bundestrainer Joachim Löw weiß, was die Menschen in Deutschland sich wünschen. Sie wollen, dass die deutsche Mannschaft den Pokal holt. Der Druck auf das Team ist groß. Doch der Bundestrainer hat jetzt die Erwartungen gedämpft.

Er hat gesagt, dass viele Spieler nicht in Topform sind. "Klose, Khedira, Gomez, Gündogan, Schweinsteiger – alles Spieler, die zu den tragenden Säulen bei uns gehören, aber ihnen allen fehlt ein guter Spielrhythmus." Der Bundestrainer meint: "Wir haben im Moment nur sieben, acht Spieler, die in Topform sind."

Der Bundestrainer glaubt dennoch an sein Team. Er sagte: "Wir haben Chancen, den Titel zu holen." Allerdings sollen die Menschen nicht zu viel erwarten. Denn: "Andere Mannschaften haben ähnlich große Chancen, doch das will keiner hören."

Die WM wird am 12. Juni in Brasilien in Südamerika angepfiffen. In zwölf verschiedenen Städten wird gespielt. Am 13. Juli wird entschieden, wer den Pokal bekommt. Dann wird das Endspiel ausgetragen.

(AfK)

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.