Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Winfried Kretschmann ist erster "Kiwi"-Landeschef

JPEG - 24 kB
Winfried Kretschmann von den Grünen bleibt Regierungschef in Baden-Württemberg. (Bild: Bündnis 90/Die Grünen Nordrhein-Westfalen, Wikimedia, CC BY-SA 2.0)

12. Mai 2016

Winfried Kretschmann ist zum ersten Kiwi-Landeschef gewählt worden. Was bedeutet das?

Winfried Kretschmann ist am Donnerstag erneut zum Regierungschef von Baden-Württemberg gewählt worden. Im März konnten die Menschen dort abstimmen, welche Politiker in den Landtag kommen. Die Grünen schnitten prima ab. Zusammen mit der Partei CDU bilden sie nun ein Regierungsteam. Die Grünen und die CDU haben dafür einen Vertrag geschlossen. In ihm steht, was sie in den nächsten Jahren in ihrem Bundesland erreichen wollen.

Winfried Kretschmann wurde am Donnerstag im Landtag - dem Parlament von Baden-Württemberg - zum Regierungschef gewählt. Er kommt damit in die Geschichtsbücher. Denn er ist der erste Kiwi-Landeschef.

Kiwi kommt von der Frucht, die viele mögen. Die neue Regierung wird so genannt, weil die Grünen und die CDU zusammenarbeiten. Wie bei der Frucht ist auch die Machtverteilung. Die Grünen haben mehr Plätze im Parlament, so wie das Fruchtfleisch mehr Raum einnimmt als die schwarzen Punkte. Die CDU (schwarz) ist weniger stark.

Winfried Kretschmann weiß, wie es ist, Regierungschef zu sein. In den vergangenen Jahren hat er den Posten bereits gehabt. Da arbeitete seine Partei mit der SPD zusammen.

(AfK)

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.