Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder
Suchen

Tote bei Unruhen in Libyen

JPEG - 31.2 kB
Libyen ist ein Nachbarstaat von Tunesien und Ägypten. Die erfolgreichen Proteste dort haben die Libyer dazu gebracht, nun auch in ihrem Land auf die Straßen zu gehen.

20. Februar 2011

Nach Tunesien und Ägypten wollen nun auch die Menschen in Libyen ihre Regierung stürzen. Die geht äußerst brutal gegen die Demonstranten vor. Hunderte Menschen starben bereits.

Erst Tunesien und Ägypten, dann Jordanien, Jemen, Bahrein, Marokko und Iran: Die Liste der arabischen Länder, in denen es Unruhen gibt, wird immer länger. In Tunesien und Ägypten haben die Demonstranten ihre Ziele schon teilweise erreicht. Dort haben die Herrscher ihre Macht abgegeben und es soll bald freie Wahlen geben. In anderen Ländern Arabiens kämpfen die Menschen noch dafür, teils mit Worten, teils aber auch mit Gewalt.

Besonders schlimm ist die Situation derzeit in Libyen. In dem ägyptischen Nachbarland leben etwa 6,3 Millionen Menschen. Die meisten davon sind junge Leute. Jeder fünfte Libyer ist arbeitslos. Die Armut ist groß. Gleichzeitig leben die Menschen in Unfreiheit. Wer offen gegen den Staat und Staatschef Muammar Gaddafi ist, wird verfolgt und eingesperrt. Die Medien werden vom Staat kontrolliert. Freie Wahlen hat es noch nie gegeben.

Hunderte Tote in Libyen

Seit etwa einer Woche demonstrieren auch in großen Städten Libyens viele Menschen gegen ihre Regierung - unter anderem in der Hauptstadt Tripolis und der Stadt Bangazi. Anders als in anderen Staaten gab es dabei bereits hunderte Tote. Die Regierung lässt Polizei, Armee und bezahlte Kämpfer brutal gegen die Proteste vorgehen. Mehrfach schossen sie mit scharfen Waffen mitten in Demonstrationen. In den Krankenhäusern können die Ärzte kaum noch die vielen Verletzten behandeln.

Doch auch die Demonstranten gehen nicht zimperlich mit ihren Gegnern um. Mehrere Polizisten wurden bereits getötet. Aus einigen Städten sollen Polizei und Armee vollständig verjagt worden sein. Was in Libyen genau geschieht, erfährt man im Ausland aber kaum. Die Regierung hat das Internet und die Handy-Verbindungen komplett abschalten lassen. Sicher ist aber: Dem Land droht ein Bürgerkrieg, wenn eine der beiden Seiten nicht bald aufgibt.


Eure Meinung dazu:

von jess 28. März 2011

ich finde dass so dumm von denen guck doch mal wie kindisch die sind voll behindert aller!!!!

von justin bieber girl 23. März 2011

es passiert zu viel grimmineles das muss alles einfach aufhören

von leonie und victoria 21. März 2011

wir finden das gadafi zurück treten soll und das er die leute in ruhe lassen soll!!!!!!!!!!!!!!!!!

von diddlfan 16. März 2011

wenn ich helfen könnte,würde ich gaddaffi einssperren lassen! oder er soll wenigstens zurücktrteten!

von rex doff 15. März 2011

Gaddafi ist sehr schlimm, warum tut er das

von Christina Fischer 6. März 2011

Der hat sie nicht mehr alle der soll selber erschossen werden!!
Am liebsten könnte ich ihn als Fußabstreifmathe verwenden hi hi!!

von XD XD XD XD XD XD XD 3. März 2011

Ich finde das sehr gemein von Gaddafi dass er sein eigenes Volk abschiesst !!! Ich hoffe dass er es einsieht und zurücktritt. Bitte :) :) :)

von giani nici 3. März 2011

Wir finden das was Gaddafi macht sehr schlimm.Es ist nicht fair. Es scheint dass er nicht mehr normal ist. Er weiss sehrwahrscheinlich nicht dass er seine schrecklichen Taten wirklich macht.

von Suvani , Yared 3. März 2011

Wir finden dass,die Leute in Libyen recht mit demonstrieren.
Weil,Gaddafi unrechte Herscher ist!

von XD Peace 3. März 2011

Gaddafi ist etwas krank im Kopf , ihm ist nicht mehr zu helfen !!!!!!!!!!!!

von LELI,AMI 3. März 2011

Wir finden ,dass Gaddafi übertreibt.Das er sein eigenes Volk umbringt !!! Und er noch behauptet,dass sein Volk ihn liebt unddas es nie demos gegen ihn gegeben hat!!!!
:(

von SaRo 3. März 2011

Wir finden dass die Leute in Libyen recht haben und Gaddafi zurück treten sollte!

von Luki und CemCem 3. März 2011

Ich finde man sollte Gaddafi aus Libyen verbannen,da er Leute tötet die einfach nur ihre Meinung sagen wollen!!!

von röbu-dani 3. März 2011

Wir finden die situation in libyen sehr traurig und schlimm,weil muammar al-gaddafi das eigene volk erschiessen lässt.

von ANONYM 1. März 2011

Gaddafi soll es lassen, zum Wohle der Menschheit

von amina 25. Februar 2011

ich komme auch aus arabichen lender und tate mir sehre leide das die so junge sterben

von Hannah* 25. Februar 2011

Wenn jemand so versessen ist auf die Macht ist, dass er sogar Menschen umbringt ist ihm wirklich nicht mehr zu helfen... ich verstehe so etwas nicht wiso dagegen niemand etwas unternimmt!!???? :-(
das finde ich nicht inordung und ich hoffe dieser Präsident tritt bald zurück sonst verstehe ich die Welt nicht mehr,dass sachen soooo ungerecht sein können

von Theresia 25. Februar 2011

ich verstehe die Demonstranten vollkommen, ich finde sie haben Recht

von dominic 25. Februar 2011

das ist schlimm

24. Februar 2011

ich finde es gresslich

von leonie 24. Februar 2011

Das ist doch einfach quatsch... auf beiden seiten werden dumme dinge gemacht. warum können die nicht einfach mal aufhören, man könnte doch ein gewähltes Parlament machen, oder?

von Daniel 24. Februar 2011

Das haben wir Schweizer schon hinter uns. Als wir 1291 die Habsburger in einen blutigen Krieg des einfachen Bauernvolk gegen eine ganze Herscherarmee gewannen. Es hatte auch sehr viele Opfer gefordert. Aber daraufin hat sich die reine Demokratie bis heute sicherlich bewährt.
Darum nur zu ihr Libyer! Eher kämpfen und das leben riskieren als über die nächsten Generationen unter einem Herscher dienen zu müssen und keine Rechte haben.

von Alexx Girl 23. Februar 2011

Sterben oder gewalt muss doch nicht sein ich finde man sollte es mit worten stat mit bommben kempfen

von Liliputaner3 23. Februar 2011

Das ist nicht in ordnung das dieser Gaddafi alles tun darf und dann noch leute umbringt und ungeschoren davonkommt.
Denn müsste man vor ein gericht stellen

von Marco 23. Februar 2011

Unakzeptabel

von Mäx 23. Februar 2011

Einfach nur krank

von El Torrero 23. Februar 2011

Ich finde Gaddafis Auftreten seine ekelhafte Art unakzeptabel.

von El Torrero 23. Februar 2011

Ich finde Gaddafis auftretten und seine Unmoralische Art einfach nur lächerlich.

von lili 22. Februar 2011

Ich finde die haben vollkommen recht.

von marcel 21. Februar 2011

das darf doch nicht sein aber würklich

von marcel 21. Februar 2011

die sollen es lassen

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.