Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Proteste in der Ukraine gehen weiter

JPEG - 36.3 kB
Auf dem Maidan-Platz in Kiew demonstrieren viele Ukrainer gegen ihren Präsidenten. (Bild: Аимаина хикари, Wikimedia, CC BY-SA 3.0)

27. Januar 2014

Seit zwei Monaten gibt es Proteste in der Ukraine. In der Hauptstadt Kiew kommt es bis heute immer wieder zu Kämpfen zwischen Demonstranten und der Polizei.

Die Demonstranten auf den Straßen in Kiew sind sauer. Sie wollen, dass ihr Präsident zurücktritt. Er heißt Viktor Janukowitsch. Eigentlich hatte er einen Vertrag mit anderen europäischen Ländern unterschreiben wollen. Dann aber hat Viktor Janukowitsch einen Rückzieher gemacht. Er will lieber, dass die Ukraine weiter eng mit Russland zusammenarbeitet.

Seither hat es schon viel Gewalt in Kiew gegeben. Mehrere Menschen sind dabei getötet worden. Die Demonstranten haben einige wichtige Häuser besetzt. In der Innenstadt von Kiew haben sie Barrikaden aufgebaut, mit denen sie sich vor der Polizei schützen wollen. Es ist bitterkalt in Kiew und es liegt Schnee.

Am Samstagabend hat Präsident Viktor Janukowitsch einen Vorschlag gemacht. Er will zwar nicht zurücktreten, aber er hat den Demonstranten etwas angeboten. Zwei ihrer Anführer sollen wichtige Posten bekommen. Arseni Jazenjuk soll Chef der Regierung werden und Vitali Klitschko dessen Stellvertreter. Das aber wollen beide nicht machen, solange nicht Viktor Janukowitsch seinen Posten als Präsident der Ukraine abgibt. Das haben sie auf dem Maidan bekannt gegeben. Der Maidan heißt auch Unabhängigkeitsplatz. Er liegt mitten in Kiew.

Vitali Klitschko ist auch in Deutschland bekannt. Er war früher Profiboxer, so wie es sein Bruder Wladimir noch heute ist. Vitali Klitschko hat mit dem Boxen aufgehört und arbeitet jetzt als Politiker in der Ukraine. Zusammen mit den Hunderttausenden Demonstranten auf der Straße will er, dass sich etwas ändert in seinem Land. Die Ukraine liegt in Osteuropa.

(AfK)


Eure Meinung dazu:

von Lupo 25. März 2014

Ich finde das Ungerecht, gegenüber den Leuten.

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.